Wahlen
Wähler strafen CDU und SPD ab - Grüne setzen Höhenflug fort

Wiesbaden (dpa) - Die Wähler haben die Parteien der großen Koalition erneut abgestraft. Bei der Landtagswahl in Hessen erlitten CDU und SPD jeweils zweistellige Verluste. Aktuelle Hochrechnungen sehen keine Mehrheit mehr für die bisherige schwarz-grüne Koalition. Die CDU fuhr nach den Hochrechnungen ihr schlechtestes Ergebnis in Hessen seit mehr als 50 Jahren ein und rutschte unter 30 Prozent. Die SPD erzielte mit um die 20 Prozent ihr schlechtestes Landesergebnis jemals. Große Wahlgewinner sind die Grünen, die fast mit der SPD gleichziehen. AfD, FDP und Linke ziehen sicher in den Landtag ein.

Sonntag, 28.10.2018, 22:28 Uhr aktualisiert: 28.10.2018, 22:30 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6152477?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Werbeoffensive für neues Radlager
Zu manchen Tageszeiten sieht es so aus im Radlager am Bremer Platz. 759 der 984 Fahrradständer sind gut zwei Monate nach dem Stadt noch nicht vergeben.
Nachrichten-Ticker