Fußball
Ingolstadt verspielt Führung - Erster Heimsieg für Duisburg

Düsseldorf (dpa) - Die Sieglosserie des FC Ingolstadt geht weiter. Die Mannschaft von FCI-Coach Alexander Nouri verspielte eine Zwei-Tore-Führung und musste sich bei Holstein Kiel am Ende mit einem 2:2 begnügen. Ingolstadt bleibt damit auch im achten Spiel in Folge sieglos und das Schlusslicht der Liga. Dem Tabellenvorletzten MSV Duisburg dagegen gelang mit 2:0 gegen den SC Paderborn der erste Heimsieg in dieser Saison. Die Duisburger holten durch ihren Erfolg den punktgleichen Tabellen-15. 1. FC Magdeburg ein, da der Aufsteiger beim SV Darmstadt 98 mit 1:3 verlor.

Samstag, 03.11.2018, 15:14 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 03.11.2018, 15:08 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Samstag, 03.11.2018, 15:14 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6163669?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Hospizbewegung beklagt unerlaubte Logo-Nutzung durch Deutsche Glasfaser
Glasfaserkabel in Leerrohren. Das Bündelungsverfahren der Deutschen Glasfaser in Nottuln ist mit einer Panne gestartet. Die Hospizbewegung beklagt die unerlaubte Nutzung ihres Logos für die Bündelungskampagne.
Nachrichten-Ticker