Wahlen
Bettel erneut als Regierungschef Luxemburgs vereidigt

Luxemburg (dpa) – Der Liberale Xavier Bettel ist vom Luxemburger Großherzog Henri als Premierminister des Landes vereidigt worden. Es ist die zweite Amtszeit für Bettel und dessen Koalition von Liberalen, Sozialdemokraten und Grünen, die erstmals 2013 an die Macht kam. Der Großherzog vereidigte außer Bettel noch 16 Minister. Bei der Parlamentswahl am 14. Oktober hatte die Dreier-Koalition insgesamt 31 von 60 Mandaten errungen und damit die Mehrheit in der Abgeordnetenkammer knapp verteidigen können.

Mittwoch, 05.12.2018, 16:44 Uhr aktualisiert: 05.12.2018, 16:46 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6237276?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Roller-Flotte wächst: 150 neue E-Scooter für Münster
E-Scooter gehören in Münster seit einem Monat zum Stadtbild. Es wird erwartet, dass ihre Zahl noch deutlich steigt.
Nachrichten-Ticker