Notfälle
Vorfall am Flughafen Hannover

Hannover (dpa) - Nach dem Zwischenfall mit einem Eindringling am Flughafen Hannover ist noch unklar, ob und welche Konsequenzen für das Sicherheitskonzept gezogen werden. Flughafensprecher Sönke Jacobsen sagte, nur wenige Stunden nach dem Vorfall sei es noch zu früh zu sagen, ob das Sicherheitskonzept überarbeitet werden müsse. Am Nachmittag war es einem Mann gelungen, mit einem Auto auf das Vorfeld zu fahren. Der Bundespolizei zufolge gab es keine Hinweise auf einen terroristischen Hintergrund. Der Fahrer habe unter dem Einfluss von Kokain und Amphetaminen gestanden.

Sonntag, 30.12.2018, 04:44 Uhr aktualisiert: 30.12.2018, 04:46 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6286946?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Frau bei Verkehrsunfall gestorben
(Symbolfoto) 
Nachrichten-Ticker