Notfälle
Verpuffung in Wohnung in Krefeld - drei Festnahmen

Krefeld (dpa) - Nach einer Verpuffung in einer Wohnung in Krefeld sind am Abend drei Menschen festgenommen worden. Bei der Verpuffung, deren Ursache noch unklar ist, wurde die gesamte Wohnung im zweiten Obergeschoss verwüstet worden. Die Gründe für die Festnahmen hat die Polizei nicht verraten. Die Feuerwehr teilte mit, die komplette Fensteranlage sei aus der Verankerung gerissen worden. Glassplitter und Kleinteile wurden demnach bis auf die andere Straßenseite geschleudert.

Sonntag, 20.01.2019, 22:54 Uhr aktualisiert: 20.01.2019, 22:58 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6335782?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Tränen fließen schon vor der Trauung
Groß war die Freude bei (v.l.) Dorothee Ostermann, dass sie an der Trauung von Catarina Merz und Sohn Nils Hölting teilnehmen konnte. Ermöglicht haben das der Wünschewagen des ASB und die Helfer (v.r.) Franziska Burlage, Marlies Kogge und Christian Zimpel.
Nachrichten-Ticker