EU
Brexit: Unterhaus winkt Gesamtpaket durch

London (dpa) - Das britische Unterhaus hat am Abend das Gesamtpaket der Änderungsanträge zum Brexit ohne förmliche Abstimmung durchgewunken. Insgesamt hatte es zuvor sieben Einzelabstimmungen gegeben. Das Parlament votierte dabei mit knapper Mehrheit dafür, die Garantie einer offenen Grenze zwischen Irland und dem britischen Nordirland im Brexit-Deal neu zu verhandeln. Die EU lehnte erneut Nachverhandlungen des Deals ab. Zudem sprach sich das Unterhaus grundsätzlich gegen einen EU-Austritt ohne ein Brexit-Abkommen aus.

Dienstag, 29.01.2019, 22:51 Uhr aktualisiert: 29.01.2019, 22:54 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6356985?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Das Jucken hört nicht auf
Setzt Eichen und Menschen zu: der Eichenprozessionsspinner
Nachrichten-Ticker