Ski nordisch
Deutsche Kombinierer gewinnen WM-Gold im Teamsprint

Seefeld (dpa) - Die deutschen Nordischen Kombinierer Eric Frenzel und Fabian Rießle sind Weltmeister im Teamsprint. Nach je einem Sprung und zweimal 7,5 Kilometern Langlauf setzte sich das Duo in Seefeld souverän durch. Für Frenzel war es das siebte WM-Gold und die 14. Medaille bei einer WM, der 30 Jahre alte Oberwiesenthaler ist damit der erfolgreichste Kombinierer der WM-Geschichte. Rießle ist zum dritten Mal in seiner Laufbahn Weltmeister.

Sonntag, 24.02.2019, 14:03 Uhr aktualisiert: 24.02.2019, 14:06 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6415396?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Nachrichten-Ticker