EU
Al-Sisi ruft EU zu schärferem Kampf gegen Terror auf

Scharm el Scheich (dpa) - Ägyptens Staatschef Abdel Fattah al-Sisi hat die Europäische Union aufgerufen, gemeinsam den Kampf gegen den Terror zu verschärfen. Der Terror habe sich wie eine schädliche Plage in der Welt verbreitet, sagte Al-Sisi zum Auftakt des ersten Gipfels der Arabischen Liga und der EU im ägyptischen Badeort Scharm el Scheich. Beide Seite müssten nun dringend zusammenstehen, um dieser vereinigt zu begegnen. Der hochrangige Gipfel in Ägypten zeige, dass die beiden Regionen mehr verbinde als trenne. Für Deutschland nimmt Bundeskanzlerin Angela Merkel an dem Treffen teil.

Sonntag, 24.02.2019, 18:06 Uhr aktualisiert: 24.02.2019, 18:08 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6416729?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Münster ruft Klimanotstand aus
Oberbürgermeister Markus Lewe (l.) sprach vor der Ratssitzung zu Aktivisten der Bewegung „Fridays for Future“ und lobte ihr Engagement.
Nachrichten-Ticker