Erdbeben
Erdbeben der Stärke 7,0 in Peru

Potsdam (dpa) - Im Andenstaat Peru hat sich ein Erbeben der Stärke 7,0 ereignet. Dies bestätigte das Geoforschungszentrum in Potsdam. Das Erdbeben wurde in einer Tiefe von 252 Kilometern gemessen. «Erdbeben aus einer solchen Tiefe kommen an der Oberfläche deutlich abgeschwächt an», sagte der Pressesprecher des GFZ, Josef Zens. Berichte über Schäden gab es zunächst nicht.

Freitag, 01.03.2019, 10:50 Uhr aktualisiert: 01.03.2019, 10:56 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6432669?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Viel Lärm um eine kleine Terrasse
Geschlossen hat seit Kurzem der Biergarten des Landhauses Thiemann. Doch ohne Außengastronomie wollen Wirt Drago Medjedovic und seine Frau Lubiza die Gaststätte nicht betreiben.
Nachrichten-Ticker