Notfälle
Macron: Notre-Dame wird wieder aufgebaut

Paris (dpa) - Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron hat versichert, dass die von einem Brand verwüstete Pariser Kathedrale Notre-Dame wieder aufgebaut wird. Das Schlimmste sei bei dem Brand verhindert worden, denn die Fassade und die beiden Haupttürme seien nicht zusammengestürzt, sagte er vor Ort. Der Kampf gegen das Feuer sei aber noch nicht vollständig gewonnen. Der kleine Spitzturm in der Mitte des Dachs war zusammen gebrochen. Die Feuerwehr äußerte sich aber zuversichtlich, dass die Kathedrale nicht völlig zerstört wird.

Dienstag, 16.04.2019, 00:56 Uhr aktualisiert: 16.04.2019, 01:00 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6546834?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Ärger über neue Anlehnbügel
Sie halten die Platzierung der neuen Anlehnbügel auf der Windthorststraße für nicht gelungen (v.l.): Tobias König, Georg König, Ralf König und Malik Farooq. 52 Bügel werden auf dem Abschnitt zwischen Von-Vincke-Straße und Hauptbahnhof fest installiert. Dazu kommen sieben Bänke und zwei Sitzpodeste.
Nachrichten-Ticker