Notfälle
Notre-Dame: USA bieten Unterstützung beim Wiederaufbau an

Washington (dpa) - Die USA bieten Frankreich Unterstützung beim Wiederaufbau der Kathedrale Notre-Dame in Paris an. Frankreich sei der älteste Verbündete der Vereinigten Staaten, teilte die Sprecherin des Weißen Hauses, Sarah Sanders, mit. Man erinnere sich «mit dankbaren Herzen» daran, wie die Glocken der Kathedrale in Paris am Tag nach den Terrorangriffen vom 11. September 2001 in den USA geläutet hätten. Diese Glocken würden wieder erklingen. Man stehe zusammen mit Frankreich und biete Unterstützung beim Wiederaufbau dieses unersetzlichen Symbols westlicher Zivilisation an.

Dienstag, 16.04.2019, 19:19 Uhr aktualisiert: 16.04.2019, 19:22 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6548695?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Ärger über neue Anlehnbügel
Sie halten die Platzierung der neuen Anlehnbügel auf der Windthorststraße für nicht gelungen (v.l.): Tobias König, Georg König, Ralf König und Malik Farooq. 52 Bügel werden auf dem Abschnitt zwischen Von-Vincke-Straße und Hauptbahnhof fest installiert. Dazu kommen sieben Bänke und zwei Sitzpodeste.
Nachrichten-Ticker