Gesellschaft
Umfrage: Smartphones für Kinder selbstverständlich

Berlin (dpa) - Rund jedes zweite Kind in Deutschland im Alter zwischen 6 und 7 Jahren nutzt laut einer Umfrage zumindest ab und zu ein Smartphone - vor fünf Jahren waren es noch 20 Prozent. «Und nahezu hundert Prozent der Kinder ab 12 Jahren haben ein eigenes Handy», sagte Achim Berg, Präsident des Digitalverbands Bitkom. Ganz oben auf der Liste steht bei den 10- bis 18-Jährigen vor allem das Streamen von Musik, gefolgt vom Anschauen von Videos. 78 Prozent der Befragten nehmen zudem mit ihrem Smartphones Fotos und Videos auf, 61 Prozent sind mit dem Gerät in sozialen Netzwerken unterwegs.

Dienstag, 28.05.2019, 13:55 Uhr aktualisiert: 28.05.2019, 14:00 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6647452?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Eltern im Anmeldestress
Eine Szene aus dem Kinderprogramm der Ferienstadt Atlantis im Wienburgpark – das ist ein Angebot, für das Eltern ihre Kinder nicht anmelden müssen. Die meisten anderen Angebote müssen Eltern für ihre Kinder teilweise ein ganzes Jahr im Voraus buchen.
Nachrichten-Ticker