Auktion
Zwangsversteigerung der Memorabilien von Boris Becker

London (dpa) - Insgesamt 82 Gegenstände aus dem Besitz von Tennis-Legende Boris Becker werden in einer etwa zweieinhalbwöchigen Online-Auktion zwangsversteigert. Sie soll heute um 18.30 Uhr MESZ starten und wird am 11. Juli mit dem Verkauf an die Höchstbietenden enden. Das teilte das britische Auktionshaus Wyles Hardy & Co in Hemel Hempstead bei London der Deutschen Presse-Agentur mit. Zu den Gegenständen gehören Pokale, Medaillen und Tennisschläger, aber auch Persönliches wie Uhren und ein Paar Socken des 51-Jährigen.

Montag, 24.06.2019, 12:50 Uhr aktualisiert: 24.06.2019, 12:54 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6719601?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Mühlenhof-Chefin schon wieder weg
Alwine Glanz (34) geht als Museumsdirektorin.
Nachrichten-Ticker