Extremismus
Sprengstoffanschlag auf Wohnung von Linke-Stadträtin

Zittau (dpa) - Auf die Wohnung der Zittauer Linke-Politikerin Ramona Gehring ist in der Nacht ein Anschlag verübt worden. Menschen wurden nicht verletzt, teilte das Landeskriminalamt Sachsen mit. Kurz vor Mitternacht hätten Unbekannte offenbar Sprengkörper am Haus gezündet. Bei der Detonation gingen laut LKA mehrere Scheiben zu Bruch. Es entstand erheblicher Sachschaden. Polizei und Feuerwehr seien schnell am Einsatzort gewesen. Medienberichten zufolge befanden sich neben der Politikerin auch Angehörige in der Wohnung.

Mittwoch, 24.07.2019, 13:45 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6802032?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Aktivisten stoppen Zug mit radioaktiver Fracht
Bahnstrecke Münster-Enschede wieder frei: Aktivisten stoppen Zug mit radioaktiver Fracht
Nachrichten-Ticker