Verkehr
Krisentreffen bei Scheuer zum Transitstreit mit Österreich

Berlin (dpa) - Im Transitstreit zwischen Deutschland und Österreich kommen Vertreter beider Länder zu einem Krisentreffen zusammen. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat seinen österreichischen Kollegen Andreas Reichhardt und den Tiroler Landeschef Günther Platter nach Berlin eingeladen. Auch der bayerische Verkehrsminister Hans Reichhart ist dabei. Vor dem Treffen war unklar, ob es eine Lösung gibt oder zumindest eine Annäherung.

Donnerstag, 25.07.2019, 03:49 Uhr aktualisiert: 25.07.2019, 03:52 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6803152?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Nachrichten-Ticker