Wissenschaft
«Dragon»-Frachter an der ISS angekommen

Houston (dpa) - Mit Verpflegungsnachschub für die Astronauten und Materialien für rund 250 wissenschaftliche Experimente an Bord ist ein «Dragon»-Raumfrachter an der Internationalen Raumstation ISS angekommen, teilte die US-Weltraumbehörde Nasa mit. Der unbemannte private Frachter war in der Nacht zum Freitag erfolgreich vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral gestartet. Die 18. Versorgungsmission eines «Dragon» war zuvor unter anderem wegen schlechten Wetters bereits zweimal verschoben worden.

Samstag, 27.07.2019, 21:03 Uhr aktualisiert: 27.07.2019, 21:06 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6809460?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Debatte um unzufriedene Mitarbeiter: Bewohner-Angehörige schalten sich ein
In der DKV-Residenz am Tibusplatz gibt es Ärger. Die Leitung lädt ihre Bewohner am Montag zum Austausch ein.
Nachrichten-Ticker