Kriminalität
Medien: Obduktion bestätigt Selbstmord von Epstein

New York (dpa) - Der am vergangenen Wochenende in seiner Gefängniszelle tot aufgefundene US-Unternehmer Jeffrey Epstein hat sich dem offiziellen Obduktionsbericht zufolge umgebracht. Das berichteten US-Medien übereinstimmend. Damit bestätigte sich die ohnehin wahrscheinliche Annahme, das Epstein - dem Missbrauch von Minderjährigen vorgeworfen wurde - Suizid beging. Nach Epsteins tot hatten einige Verschwörungstheorien behauptet, der Multi-Millionär sei ermordet worden.

Samstag, 17.08.2019, 00:18 Uhr aktualisiert: 17.08.2019, 00:20 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6854230?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Atomkraftgegner blockieren Bahnstrecke zwischen Münster und Gronau
Zugausfälle: Atomkraftgegner blockieren Bahnstrecke zwischen Münster und Gronau
Nachrichten-Ticker