Parteien
Grüne in Sachsen beraten über Koalitionsverhandlungen

Dresden (dpa) - Nach CDU und SPD wollen heute in Leipzig auch Sachsens Grüne über die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen für ein sogenanntes Kenia-Bündnis abstimmen. Die grüne Parteispitze war im Vorfeld zuversichtlich, dass es trotz kritischer Stimmen eine breite Mehrheit für Verhandlungen gibt. Mit dem Votum wäre die letzte Hürde für Koalitionsgespräche genommen. CDU und SPD hatten gestern vorgelegt. Bei der Union fiel das Votum einstimmig aus, bei der SPD gab es eine Enthaltung.

Samstag, 12.10.2019, 04:33 Uhr aktualisiert: 12.10.2019, 04:36 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6995097?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Kampf gegen Plastikfolie und Einwegbecher
Einwegverpackungen sollen reduziert werden.
Nachrichten-Ticker