Parteien
Kretschmer warnt vor Hass und Extremismus in Deutschland

Markneukirchen (dpa) - Sachsens Regierungschef Michael Kretschmer hat ein entschiedenes Handeln gegen Hass und Extremismus in Deutschland angemahnt. Er sei extrem erschrocken über das Klima und die Reden, die inzwischen gehalten werden, sagte er auf einem CDU-Landesparteitag in Markneukirchen. AfD-Funktionäre würden wie Neonazis sprechen, mit Demagogie und Bösartigkeit andere abschätzig beurteilen, die Geschichte verdrehen und in ihren Reden einen furchtbaren Geist verbreiten: «Denen müssen wir entgegentreten.»

Samstag, 16.11.2019, 16:25 Uhr aktualisiert: 16.11.2019, 16:28 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7069829?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Inklusion an Gymnasien: Intransparenz ärgert Eltern
Am Schillergymnasium werden bereits seit acht Jahren Kinder mit Förderbedarf im Zuge der Inklusion unterrichtet, hier ein Foto aus dem Unterricht des ersten Jahrgangs.
Nachrichten-Ticker