Börsen
Anleger bleiben in Deckung - Dax schließt im Minus

Frankfurt/Main (dpa) - Weitere Spannungen zwischen den USA und China haben auch am deutschen Aktienmarkt Spuren hinterlassen. Zugleich verlief der Handel angesichts des «Thanksgiving»-Feiertages in den USA insgesamt träge. Der Dax schloss mit einem Minus von 0,31 Prozent auf 13 245,58 Punkte. Der Euro bewegte sich mit zuletzt 1,1009 US-Dollar kaum. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs am Nachmittag auf 1,1005 Dollar festgesetzt.

Donnerstag, 28.11.2019, 19:45 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7096274?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Sie setzen alles auf Freundschaft
Am vergangenen Samstag standen Tim Vogt (2.v.l.) und Daniel Alfert (3.v.l.) bereits in Gronau vor den TV-Kameras. Gedreht wurde unter anderem in der Flipper-Lounge sowie in der Turbine (rundes Foto) im Untergeschoss des Rock’n’Popmuseums.
Nachrichten-Ticker