Regierung
Regierungsbündnis von CDU, Grünen und SPD in Sachsen steht

Dresden (dpa) - Gut dreieinhalb Monate nach der Landtagswahl in Sachsen steht einer Koalition von CDU, Grünen und SPD nichts mehr im Weg. Als letzte Partei stimmten die Grünen dem Bündnis zu. Der Koalitionsvertrag soll morgen im Landtag vor der Sitzung des Parlaments unterzeichnet werden. Dann ist das Bündnis auch formal perfekt. Es ist dann die dritte Kenia-Koalition in Deutschland. Solche Bündnisse gibt es bereits in Sachsen-Anhalt und in Brandenburg.

Donnerstag, 19.12.2019, 16:00 Uhr aktualisiert: 19.12.2019, 16:04 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7143100?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Nachrichten-Ticker