Luftverkehr
Flugzeug in Kasachstan abgestürzt - Dutzende Überlebende

Nursultan (dpa) - Beim Absturz eines Flugzeugs mit fast 100 Passagieren sind in Kasachstan mindestens 15 Menschen ums Leben gekommen. Mehr als 60 Menschen sollen das Unglück nach Angaben des Flughafens überlebt haben. Von den Behörden gibt es widersprüchliche Informationen zur Zahl der Toten und Verletzten. Die Unglücksursache ist noch unklar. Das Flugzeug der kasachischen Airline Bek Air verlor unmittelbar nach dem Start in Almaty an Höhe. Die Maschine vom Typ Fokker 100 prallte dann in eine Betonmauer und in ein zweistöckiges Gebäude. Das Gebäude soll eine Baustelle und leer gewesen sein.

Freitag, 27.12.2019, 14:06 Uhr aktualisiert: 27.12.2019, 14:08 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7155954?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Nachrichten-Ticker