Luftverkehr
Lufthansa zu Mediation mit Gewerkschaft Ufo bereit

Frankfurt/Main (dpa) - In den festgefahrenen Tarifkonflikt zwischen der Lufthansa und der Kabinen-Gewerkschaft Ufo könnte Bewegung kommen. Der Lufthansa-Konzern hat sich erstmals bereit gezeigt, der von Ufo vorgeschlagenen Mediation zu nicht-tariflichen Streitthemen zuzustimmen. Bislang hatte das Unternehmen dazu ein richterliches Güteverfahren vorgeschlagen. Die Ufo hat bereits einen Warnstreik und zwei reguläre Streikwellen bei verschiedenen Flugbetrieben des Lufthansa-Konzerns veranstaltet. Am kommenden Donnerstag ist ein drittes Vorgespräch mit den Schlichtern geplant.

Montag, 13.01.2020, 16:50 Uhr aktualisiert: 13.01.2020, 16:52 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7191005?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Nachrichten-Ticker