CES



Alles zum Ereignis "CES"


  • Überraschende Einigung

    Mi., 17.04.2019

    Apple und Qualcomm legen Patentstreit bei

    Der mehr als zwei Jahre lange Streit zwischen Apple und Qualcomm scheint beigelegt. Apple wird eine Zahlung leisten, die Höhe ist unbekannt.

    Zwei Jahre lang steckten Apple und Qualcomm in einem festgefahrenen Patentkonflikt - jetzt überschlagen sich die Ereignisse. Die beiden Streithähne schließen Frieden, auch weil Apple für den Start in die 5G-Zukunft offenbar keine Alternative mehr hatte.

  • Frische Kost aus China

    Di., 16.04.2019

    Messeneuheiten von der Auto Shanghai

    Das E-Auto boomt: Auf der Auto Shanghai stehen Autos mit Stecker wie etwa die Limousinen-Studie ET von Nio in erster Reihe.

    Sie kaufen mehr Autos als alle anderen Völker und haben die schärfsten Vorgaben zur Elektrifizierung - so wird China zum Taktgeber der PS-Branche. Entsprechend viele Neuheiten sind auf der Motorshow in Shanghai zu sehen.

  • Autonom und flexibel

    Fr., 29.03.2019

    Wie Robo-Shuttles die Stadt erobern sollen

    Fahrerlos durch die Nacht: Geht es nach den Entwicklern, fahren künftig Robo-Shuttles wie die Mercedes-Studie Urbanetic autonom durch den Stadtverkehr.

    Parallel zum autonomen Pkw für Privatkunden arbeiten Autohersteller und ihre Zulieferer an Robo-Shuttels für den Stadtverkehr. Damit gehen sie womöglich bald auf die Überholspur.

  • Hilfreich bis unsinnig

    Mi., 27.02.2019

    Was können Medizin-Wearables?

    Vielleicht ein etwas hoher Ruhepuls, ansonsten ist beim Träger dieser Sportuhr mit der Herzfrequenzmessung aber offenbar alles in Ordnung.

    Die Uhr misst den Puls, das Blutdruck-Messgerät funkt Daten ans Smartphone. Immer mehr vernetzte medizinische Geräte kommen auf den Markt - teils mit konkretem Nutzen, andere mit fantastischen Versprechungen. Aber woran erkennt man gute Wearables?

  • Autonome Stadt-Shuttles auf dem Vormarsch

    Mo., 04.02.2019

    Unser Bus ist ein Roboter

    Eine noch nicht serienreife Studie ist das derzeit noch namenlose Fahrzeug von Bosch. Es fährt voll elektrisch, voll vernetzt und in der Endstufe auch voll autonom.  Foto:

    Hochbeinige Mini-Busse mit kleinen Rädern sollen schon in Kürze das autonome Fahren eröffnen. Sie bieten einen geräumigen Innenraum für mehrere Personen und absolvieren vor allem Kurzstrecken auf festen Routen. Da sie stets online sind, kann das Mitfahren per App gebucht werden.

  • Motown in Moll

    Di., 15.01.2019

    Die Neuheiten von der Detroit Motor Show 2019

    Der neue Cadillac XT6 dürfte im Jahr 2020 auch nach Europa kommen.

    Früher war sie einmal der Taktgeber für das neue Autojahr - doch mittlerweile schlägt die Detroit Motor Show eher leise Töne an. Denn auch 2019 fehlen die ganz großen Neuheiten, Motown spielt deshalb in Moll. Und die meisten Premieren dürften kaum je nach Europa kommen.

  • Selbstfahrende Taxis

    Sa., 12.01.2019

    Ford will 2021 in den USA mit Robotaxi-Services starten

    Ford zeigt auf der Technik-Messe CES in Las Vegas ein Testauto seines Roboterwagen-Programms.

    Fords Roboterwagen-Chef hat klare Vorstellungen, wie ein Fahrdienst mit autonomen Autos funktionieren muss: Die Fahrzeuge müssen möglichst ständig unterwegs sein. Damit müssten die Wagen sehr robust werden - und Elektroautos kämen dafür zunächst nicht in Frage.

  • Keine Eile bei schnellem Netz

    Fr., 11.01.2019

    CES: Die 5G-Revolution lässt noch auf sich warten

    Der Chiphersteller Qualcomm preist auf der CES seine 5G-Datenmodem-Chips als das Fundament für das «wahre 5G» an. Seine 5G-Technologie werde in diesem Jahr in rund 30 Geräten auftauchen.

    In Deutschland beschäftigt der Mobilfunkstandard 5G vor allem die Politik und Branchen-Lobbyisten. Auf der Technikmesse CES stehen dagegen die technischen Fragen und neue 5G-Geräte im Vordergrund. Aber auch in Las Vegas müssen 5G-Enthusiasten geduldig sein.

  • Gerade noch tragbar

    Fr., 11.01.2019

    Neue Gaming-Notebooks von Dell und Asus

    Der Area-51m von Alienware ist ein aufrüstbares Notebook für Spieler mit einem stolzen Gewicht von rund 4,5 Kilogramm.

    Wirklich mobil sind sie nicht, dafür steckt die neueste Hardware für Gamer drin: Dells und Asus' neueste Spiele-Notebook-Spitzenmodelle sprechen Gamer an, die nicht nur daheim zocken wollen. Und beide sind auf ihre Weise ziemlich einzigartig.

  • Technikmesse CES

    Fr., 11.01.2019

    Die 5G-Revolution lässt noch auf sich warten

    In Las Vegas müssen 5G-Enthusiasten geduldig sein.

    In Deutschland beschäftigt der Mobilfunkstandard 5G vor allem die Politik und Branchen-Lobbyisten. Auf der Technikmesse CES stehen dagegen die technischen Fragen und neue 5G-Geräte im Vordergrund. Aber auch in Las Vegas müssen 5G-Enthusiasten geduldig sein.