Copa América



Alles zum Ereignis "Copa América"


  • WM 2022 als Ziel

    Do., 14.01.2021

    Comeback von Reinaldo Rueda als Nationalcoach von Kolumbien

    Reinaldo Rueda soll Kolumbien zur WM in Katar 2022 führen.

    Bogotá (dpa) - Reinaldo Rueda übernimmt die Fußball-Nationalmannschaft Kolumbiens und soll die Südamerikaner bei seiner zweiten Amtszeit zur WM in Katar 2022 führen.

  • Medienberichte

    Sa., 08.08.2020

    Copa América-Torschützenkönig folgt Jorge Jesus zu Benfica

    Everton (r) von Gremio Porto Alegre in Aktion. Der Spieler wechselt zu Benfica Lissabon.

    Porto Alegre (dpa) - Everton, Torschützenkönig der Copa América 2019, verlässt Grêmio Porto Alegre und wechselt zu Benfica Lissabon, berichteten brasilianische und portugiesische Medien.

  • Coronavirus

    Di., 17.03.2020

    Conmebol verschiebt Copa América 2020 auf kommendes Jahr

    Die Copa América wird in das kommende Jahr verlegt.

    Asunción (dpa) - Die Copa América, die parallel zur EM von 12. Juni bis 11. Juli in Argentinien und Kolumbien stattfinden sollte, wird in das kommende Jahr verlegt. Das gab der Südamerikanische Fußballverband Conmebol bekannt.

  • Freigabe für Superstar

    Fr., 28.02.2020

    Neymar bei Olympia: Brasilien verhandelt mit PSG

    Soll für Brasilien bei Olympia am Ball sein: Superstar Neymar.

    Rio de Janeiro (dpa) - Fußball-Star Neymar soll bei den Olympischen Spielen für Brasilien spielen und mit dem Team den Olympiasieg von Rio 2016 wiederholen.

  • PSG-Stars

    Mo., 13.01.2020

    Neymar will auch zu Olympia - Duell mit Teamkollege Mbappé?

    Kylian Mbappe (l) und Neymar wollen beide bei den Olympischen Spielen dabei sein.

    Paris (dpa) - Beim olympischen Fußball-Turnier in Tokio könnten zwei der größten Stars im Einsatz sein - zum Leidwesen von Paris Saint-Germain. Nach Frankreichs Torjäger Kylian Mbappé hat auch der brasilianische Offensivstar Neymar sein Interesse angemeldet.

  • Südamerika

    Do., 02.01.2020

    Venezuelas Nationaltrainer Dudamel tritt zurück

    Rafael Dudamel ist als Trainer der Nationalmannschaft Venezuelas zurückgetreten.

    Caracas (dpa) - Nach fast vier Jahren tritt der venezolanische Fußball-Nationaltrainer Rafael Dudamel von seinem Posten zurück.

  • Nach dreimonatiger Sperre

    Do., 31.10.2019

    Messi wieder im Argentinien-Aufgebot

    Kehrt nach dreimonatiger Sperre in Argentiniens Nationalteam zurück: Lionel Messi.

    Buenos Aires (dpa) - Fußballstar Lionel Messi gehört nach Ablauf seiner dreimonatigen Sperre zum Aufgebot der argentinischen Nationalmannschaft für die Länderspiele gegen Brasilien am 15. November und gegen Uruguay drei Tage später.

  • Testspiel

    Fr., 27.09.2019

    Argentinien ohne Agüero und di Maria gegen DFB-Elf

    Fehlen im argentinischen Aufgebot für das Länderspiel gegen Deutschland: Angel Di Maria (l) und Sergio Agüero.

    Buenos Aires (dpa) - Argentiniens Fußball-Nationalmannschaft wird ohne die Offensivspieler Sergio Agüero und Angel di Maria im Testspiel gegen Deutschland antreten.

  • Weltfußballer-Gala

    So., 22.09.2019

    Ter Stegen im Kreis der Großen - Klopp Favorit

    Marc-André ter Stegen könnte «Welttorhüter des Jahres» werden.

    In Mailand vergibt die FIFA ihre jährlichen Preise. Bei der Weltfußballer-Wahl könnten Ronaldo und Messi wieder leer ausgehen, bei den Welttorhütern droht Marc-André ter Stegen die Nebenrolle. Jürgen Klopp ist in seiner Trainer-Kategorie favorisiert.

  • Testspiele

    Mi., 11.09.2019

    Hoher Sieg für Argentinien - Niederlage für Brasilien

    Die Argentinier gewannen gegen Mexiko mit 4:0.

    San Antonio (dpa) - Argentiniens Fußball-Nationalmannschaft hat Mexiko eine empfindliche Niederlage zugefügt: Die Albiceleste gewann das Testspiel in der US-Stadt San Antonio mit 4:0.