Deutschland Cup



Alles zum Ereignis "Deutschland Cup"


  • Hiphop-Deutschland Cup

    Di., 03.12.2019

    Westerkappelner Tänzerinnen auf den vorderen Plätzen

    Vordere Plätze belegten die „myDance“-Tänzerinnen aus Westerkappeln – hier mit ihrer Trainerin Laura Löbel – beim Hip-Hop-Deutschland Cup in Friedrichshafen.

    Vergangenes Wochenende sind sechs Tänzerinnen des „myDance“-Studios Westerkappeln in Friedrichshafen am Bodensee beim Hip-Hop-Deutschland Cup gegen Tänzer aus ganz Deutschland angetreten. Und dabei landeten sie auf den vorderen Plätzen.

  • DEL

    Mo., 18.11.2019

    Auch Eishockey-Nationalspieler fordern Ausländerreduzierung

    Auch Yasin Ehliz ist für eine Ausländerreduzierung in der DEL.

    Die mögliche Ausländerreduzierung in der Liga bleibt ein viel diskutiertes Thema im deutschen Eishockey. Nationalspieler sind vehement dafür. Auch die Manager haben es eilig mit einer schnellen Lösung. Der Meister verbietet seinen Spielern, sich dazu zu äußern.

  • DEL

    Fr., 15.11.2019

    München und Mannheim verlieren nach Länderspielpause

    Trainer Don Jackson kassierte mit EHC München eine Niederlage nach der Länderspielpause.

    München (dpa) - Die beiden Topteams EHC Red Bull München und Adler Mannheim haben den Neuanfang in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) nach der Länderspielpause verpatzt.

  • Debatte über Ausländerregelung

    Do., 14.11.2019

    Verbands-Druck auf Eishockey-Liga zeigt Wirkung

    Das Logo des Deutschen Eishockey-Bundes DEB.

    Jahrelang sträubte sich die Deutsche Eishockey Liga gegen eine schnelle Ausländerreduzierung. Doch der DEB macht nachhaltig Druck. Möglicherweise mit Erfolg. Der Widerstand bröckelt. DEB-Sportdirektor Schaidnagel findet unter den Club-Vertretern einige Verbündete.

  • Eishockey

    Mo., 11.11.2019

    Unabhängig von DEL-Zukunft: Deutschland Cup 2020 in Krefeld

    Olympia: Franz Reindl, Präsident Deutscher Eishockey-Bund (DEB), gibt eine Pressekonferenz.

    Krefeld (dpa) - Unabhängig von der Zukunft des DEL-Standorts soll der Deutschland Cup auch im kommenden Jahr in Krefeld stattfinden. «Wir haben einen Vertrag inklusive des nächsten Jahres und daran ändert sich nichts. Das bleibt, wie es ist, egal was passiert», sagte der Präsident des Deutschen Eishockey-Bunds, Franz Reindl, nach dem Ende der diesjährigen Auflage des Vier-Nationen-Wettbewerbs.

  • Eishockey

    So., 10.11.2019

    Deutsches Eishockey-Team verpasst Titel beim Deutschland Cup

    Deutschlands Sven Ziegeler (l) und Slowakeis Martin Chovan kämpfen um den Puck.

    Krefeld (dpa) - Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat zum Abschluss des Deutschland Cups die zweite Niederlage hinnehmen müssen und den erstmaligen Titel seit 2015 verpasst. Das Team von Bundestrainer Toni Söderholm unterlag am Sonntag in Krefeld 2:3 (1:0, 1:1, 0:1) nach Verlängerung gegen die Slowakei und gab dabei eine 2:0-Führung aus der Hand. Andreas Eder (7./29. Minute) schoss vor 4633 Zuschauern die deutschen Tore. Dank des Punktgewinns schloss der Gastgeber das Turnier als Zweiter ab und damit so gut wie seit dem Titelgewinn vor vier Jahren nicht mehr. Den Titel feierte die Schweiz, die zum dritten Mal nach 2001 und 2007 gewann.

  • Deutschland Cup

    So., 10.11.2019

    Kein Happy End für Eishockey-Team - Forderung an die Liga

    Die Manschaft der Slowakei freut sich über den Treffer zum 2:1.

    Am Ende eines WM-Tests mit einem Aufreger-Thema und hoffnungsvollen Auftritten verpasst das deutsche Eishockey-Nationalteam das Happy End. Der Verband nutzte die positiven Eindrücke beim Deutschland Cup in Krefeld für klare Forderungen an die Liga.

  • Deutschland Cup

    So., 10.11.2019

    Russland ermöglicht deutschem Team Titelchance

    Nach der Niederlage gegen die Schweiz wollen Deutschlands Eishockey-Männer gegen die Slowakei wieder siegen.

    Krefeld (dpa) - Das deutsche Eishockey-Nationalteam spielt in der letzten Partie des Deutschland Cups um den erstmaligen Titelgewinn seit 2015.

  • Eishockey

    So., 10.11.2019

    Deutschland Cup: Russland ermöglicht DEB-Team Titelchance

    Krefeld (dpa) - Das deutsche Eishockey-Nationalteam spielt in der letzten Partie des Deutschland Cups um den erstmaligen Titelgewinn seit 2015. Gegner am Sonntagnachmittag in Krefeld (14.30 Uhr/MagentaSport) ist die bislang sieglose Slowakei, gegen die der Gastgeber einen Sieg nach regulärer Spielzeit benötigt.

  • Deutschland Cup

    Sa., 09.11.2019

    DEB-Team verpasst Prestigeerfolg - Grundsatzdebatte zur DEL

    Marcel Noebels (l) kann sich im Kampf um den Puck gegen den Schweizer Marco Müller durchsetzen.

    Das junge deutsche Eishockey-Nationalteam verliert das zweite Spiel beim diesjährigen Deutschland Cup knapp gegen die Schweiz. Das Ergebnis ist DEB-Sportdirektor Stefan Schaidnagel nicht so wichtig wie ein grundsätzliches Thema.