Essen Motor Show



Alles zum Ereignis "Essen Motor Show"


  • Verkehr

    Do., 05.12.2019

    Tiefergelegt für Show: Polizei stoppt illegal getunte Autos

    Ein getuntes Auto ist auf der Essen Motor Show zu sehen.

    Erst wenn das Bodenblech über den Asphalt schrappt, kriegen manche Tuningfans leuchtende Augen. Bei der Tuningmesse «Essen Motor Show» reisen auch in diesem Jahr wieder illegale Extremtuner an. Für manche war die Reise schon an der Autobahnbrücke vor Essen zu Ende.

  • Ausstellungen

    Fr., 29.11.2019

    Tuning: Der Manta ist nicht mehr stilbildend

    Ein getunter BMW.

    Breite Reifen, glänzendes Chrom und ein bärenstarker Motor - das macht ein getuntes Auto aus. Doch inzwischen hat die Szene auch Fahrzeuge mit Elektroantrieb für sich entdeckt.

  • Turbos und Riesenräder

    Di., 22.01.2019

    Trends und Tipps für Tuningfans

    Turbos und Riesenräder: Trends und Tipps für Tuningfans

    Die Winterpause nutzen viele Schrauber in der Tuning-Szene, um neue Ideen umzusetzen. Inspiration bieten auch Messen wie etwa die SEMA in Las Vegas oder die Essen Motor Show. Doch nicht alles, was in den USA erlaubt ist, darf in Deutschland gefahren werden. Was gilt?

  • Auto

    Sa., 01.12.2018

    Essener Motorshow gestartet: Tuning für den Opel Manta

    Essener Motorshow gestartet: Tuning für den Opel Manta.

    Auto-Tuning für Einsteiger und das passende Zubehör vom Spoiler bis zum Breitreifen: Mehr als 300 000 Auto-Fans werden bis zum 9. Dezember bei der Motor-Show in Essen erwartet. Auch Oldtimern-Fans und Opel Manta-Freunde kommen auf ihre Kosten.

  • Auto

    Sa., 01.12.2018

    Essener Motor Show startet mit Cabrios aus 60 Jahren

    Auto: Essener Motor Show startet mit Cabrios aus 60 Jahren

    Dicke Motoren, Chromglanz und Tuning bis zum Abwinken - die Essen Motor Show lockt jedes Jahr Zehntausende Autofans. Sie kommen zum Kaufen und zum Träumen: Zu sehen ist zum Beispiel ein Elektro-Sportwagen, der so viel kostet wie fünf Häuser.

  • Auto

    Fr., 30.11.2018

    Qualmende Reifen und getunte Gaspedale: Essener Motorshow

    Essen (dpa/lnw) - Bunt qualmende Reifen, getunte Gaspedale und der unverwechselbare Duft von Neuwagen zum Aufsprühen: Bei der 51. Essener Motor Show zeigen mehr als 500 Aussteller vom 1. bis 9. Dezember alles, was der Herz von Tuning-Fans höher schlagen lässt. Höhepunkt der Schau ist nach Angaben der Messe vom Freitag die Deutschlandpremiere des Elektro-Autos «Concept 2» des kroatischen Sportwagenherstellers Rimac. Der rund 1,7 Millionen Euro teure Wagen erreicht eine Spitzengeschwindigkeit von 412 Stundenkilometern. Die Geschwindigkeit könnte noch höher sein, wenn die Reifen dies aushielten, hieß es.

  • Auto

    Mi., 14.11.2018

    Umfrage: Interesse an Oldtimern schwindet

    Ein Oldtimer saust über eine Straße.

    Essen (dpa) - Die Oldtimer-Branche kämpft mit einem schwindenden Interesse ihrer Kundschaft. Im vergangenen Jahr sei die sogenannte Kernzielgruppe von Oldtimer-Besitzern und Interessierten erstmals um fast sieben Prozent auf rund 4,1 Millionen Menschen zurückgegangen, hieß es in einem am Mittwoch in Essen vorgelegten repräsentativen Allensbach-Umfrage im Auftrag des Verbands der Automobilindustrie und des Fachverlags VF Verlagsgesellschaft. Im Jahr 2015 hatte der Wert bei der alle zwei Jahre durchgeführten Untersuchung noch bei 4,4 Millionen Interessenten gelegen.

  • Verkehr

    Di., 12.12.2017

    Polizei zieht 61 Autos bei Tuning-Messe aus dem Verkehr

    Essen (dpa/lnw) - Tiefergelegt, getönte Scheinwerfer, unerlaubte Motor-Umbauten: 61 Autos hat die Polizei am Rande einer Tuning-Messe in Essen vorübergehend aus dem Verkehr gezogen. Über einen Zeitraum von zwölf Tagen hatten die Beamten der Düsseldorfer Polizei nach Angaben vom Dienstag die «Essen Motor Show» mit Kontrollen auf den Autobahnen begleitet. 512 Fahrzeuge wurden dabei überprüft. 89 Mal stellten die Polizisten Ordnungswidrigkeiten fest und verteilten in 69 Fällen Verwarngelder. Im Fokus standen Raser genauso wie Tuner, die ihre Autos mit unerlaubten An- und Umbauten aufmotzen.

  • Verkehr

    So., 03.12.2017

    Polizeikontrollen am Rande von Tuning-Messe in Essen

    Polizeikelle wird vor ein Polizeiauto gehalten.

    Essen (dpa/lnw) - Zum Start der Auto- und Tuning-Messe «Essen Motor Show» hat die Polizei am Samstagabend auf der Autobahn 52 bei Essen besonders auffällige Wagen kontrolliert. Dabei wurden Verwarngelder geschrieben und drei Wagen wegen illegaler Umbauten sichergestellt, wie die Polizei in Düsseldorf auf Anfrage mitteilte. Die Motor Show zieht erfahrungsgemäß auch die Tuning-Szene an. Die Polizei hat dabei im Sinne der Verkehrssicherheit illegale Manipulationen an den Wagen im Visier.

  • Über 300.000 Fans erwartet

    Fr., 01.12.2017

    Tuning wird elektrisch - «Essen Motor Show» eröffnet

    Der «School Jet Bus» wird bei einer Vorschau zur «Essen Motor Show» gezündet. Zu der Messe werden Erwartet werden über 300 000 Fans erwartet.

    Breite Reifen, glitzerndes Chrom und natürlich ein bärenstarker Motor - so stellen sich viele Tuner bei der «Essen Motor Show» ihr Auto vor. Doch auch die Fahrzeuge der Zukunft mit Elektroantrieb bieten für die Branche neues Potenzial.