European Open



Alles zum Ereignis "European Open"


  • ATP-Turnier

    So., 27.09.2020

    Rubljow besiegt Fan-Liebling Tsitsipas in Hamburg

    Andrej Rubljow (l) setzte sich in Hamburg im Finale gegen Stefanos Tsitsipas durch.

    Das Happy-End fehlte. Ansonsten lief in Hamburg beim ATP-Tennisturnier mitten in Corona-Zeiten alles glatt. Allein, dass Publikumsliebling Stefanos Tsitsipas gegen Andrej Rubljow verliert, stört. Der Grieche hat immerhin den passenden Abschiedsgruß.

  • Sandplatz-Event

    Sa., 26.09.2020

    Final-Einzug bei Hamburg-Premiere: Tsitsipas gegen Rubljow

    Stefanos Tsitsipas bejubelt seinen Finaleinzug.

    Tennis-Weltmeister gegen Vorjahresfinalist - die Hamburg European Open erleben ein hochkarätig besetztes Endspiel. Stefanos Tsitsipas hat es am Samstag im Halbfinale gegen Cristian Garin schwer. Und auch die Aufgabe gegen den Russen Andrej Rubljow wird nicht leichter.

  • ATP-Turnier

    Fr., 25.09.2020

    Fan-Liebling Tsitsipas in Hamburg im Halbfinale

    Stefanos Tsitsipas steht bei den Hamburg European Open im Halbfinale.

    Hamburg (dpa) - Der neue Publikumsliebling Stefanos Tsitsipas tritt bei den Hamburg European Open weiter souverän auf.

  • Tennisturnier am Rothenbaum

    Do., 24.09.2020

    Tsitsipas in Hamburg weiter - Deutsche nicht mehr dabei

    Erreichte in Hamburg das Viertelfinale: Stefanos Tsitsipas.

    Die Hamburg European Open müssen den restlichen Turnier-Verlauf ohne deutsche Tennis-Profis auskommen. Immerhin ein Star ist weiter dabei. Das deutsche Duo Kevin Krawietz/Andreas Mies gewinnt seinem frühen Aus auch Positives ab.

  • European Open in Hamburg

    Mi., 23.09.2020

    Corona-Chaos vor den French Open - Wieder Paire betroffen

    Benoit Paire gab in Hamburg erschöpft auf.

    Benoit Paire bestimmte schon bei den US Open die Schlagzeilen. Positiv getestet schimpfte er in New York über die Bedingungen in der Hotel-Quarantäne. Nun sorgte der Franzose auch in Hamburg für Aufsehen - und wieder ging es um Corona.

  • Tennisturnier am Rothenbaum

    Mi., 23.09.2020

    Achtelfinal-Aus für Hanfmann in Hamburg

    Yannick Hanfmann schied in Hamburg aus.

    Hamburg (dpa) - Tennisprofi Yannick Hanfmann hat bei den Hamburg European Open den Einzug ins Viertelfinale verpasst.

  • ATP-Turnier am Rothenbaum

    Di., 22.09.2020

    Koepfer und Hanfmann in Hamburg weiter - Struff vergibt Sieg

    Dominik Koepfer hat sein Auftaktmatch in Hamburg gewonnen.

    Zwei Siege, zwei Niederlagen: Es hätte besser laufen können für die deutschen Tennisprofis in Hamburg. Vor allem das Aus von Struff kam überraschend. Deutschlands Tennis-Legende Becker durfte aber immerhin zwei Mal jubeln.

  • ATP-Turnier

    Di., 22.09.2020

    Erstrunden-Aus für Routinier Kohlschreiber in Hamburg

    In Hamburg bereits in der ersten Runden gegen den Italiener Fabio Fognini ausgeschieden: Philipp Kohlschreiber in Aktion.

    Hamburg (dpa) - Routinier Philipp Kohlschreiber ist bei den Hamburg European Open bereits in der ersten Runde ausgeschieden. Der 36 Jahre alte Tennisprofi aus Augsburg musste sich dem an Nummer sechs gesetzten Italiener Fabio Fognini nach hartem Kampf mit 6:4, 1:6, 5:7 geschlagen geben.

  • Finale in Rom

    Mo., 21.09.2020

    Argentiniens Tennis-Ass Schwartzman sagt für Hamburg ab

    Diego Schwartzman wird nicht in Hamburg aufschlagen.

    Hamburg (dpa) - Wegen seiner Final-Teilnahme beim Masters-1000-Event in Rom hat Tennisprofi Diego Schwartzman seine Teilnahme an den Hamburg European Open abgesagt.

  • ATP-Turnier

    Mo., 21.09.2020

    Trotz Corona wieder Zuschauer beim Tennis in Hamburg

    In Hamburg sind die Veranstalter stolz, dass das ATP-Turnier am Rothenbaum stattfindet.

    Stuttgart, Halle, Berlin, Bad Homburg - überall sollte in diesem Jahr Tennis gespielt werden. Doch Corona verhinderte den speziellen Sommer in Deutschland. Umso stolzer sind sie in Hamburg, dass das Turnier am Rothenbaum stattfindet. Und das sogar mit Zuschauern.