Eurovision Song Contest



Alles zum Ereignis "Eurovision Song Contest"


  • ESC-Sängerin

    Di., 12.11.2019

    Corinna May schwärmt von ihrer «Traumhochzeit»

    Corinna May hat im Sommer geheiratet.

    Der ESC hat Corinna May nicht viel Glück gebracht. Privat aber sieht das für die Sängerin ganz anders aus.

  • Highs & Lows

    Mo., 28.10.2019

    Michael Schulte: Früher war mehr Herzschmerz in meinem Leben

    Michael Schulte hatte Lust auf schnellere und euphorischere Songs.

    2018 war für Michael Schulte ein besonderes Jahr: Beim Eurovision Song Contest belegte er für Deutschland den starken vierten Platz, er heiratete und wurde Vater. Jetzt bringt er ein neues Album heraus. Man merkt, dass Schulte den Schwung aus dem Vorjahr mitgenommen hat.

  • Goldkehlchen

    Di., 08.10.2019

    Hamburger Männerchor will beim ESC antreten

    Die Hamburger Goldkehlchen wollen beim Eurovision Song Contest 2020 in den Niederlanden für Deutschland antreten.

    Richtig gut lief es für Deutschland beim ESC in den letzten Jahren nicht. Vielleicht kommt ja Rettung aus dem hohen Norden.

  • Neues Album

    Mo., 30.09.2019

    Nicole fühlt sich mit über 50 klasse

    Sängerin Nicole fühlt sich gut.

    Sie isst keine Süßigkeiten und treibt regelmäßig Sport. Sängerin Nicole ist topfit.

  • Kluger Pop statt Schmusekitsch

    Mo., 30.09.2019

    Udo Jürgens wäre jetzt 85 geworden

    Unvergessen: Udo Jürgens (2013).

    Vor fünf Jahren rockte Udo Jürgens in der Gala zu seinem 80. Geburtstag noch routiniert und fit. Wenig später: Herzversagen bei einem Spaziergang. Sein Werk mit über 1000 komponierten Songs lebt aber weiter.

  • Medien

    So., 22.09.2019

    Island muss wegen Provokationen beim ESC Strafe zahlen

    Kopenhagen (dpa) - Das Zeigen palästinensischer Flaggen durch die Band Hatari beim Eurovision Song Contest in Israel kommt das Heimatland der Gruppe teuer zu stehen. Der isländische Rundfunk RÚV ist zu einer Geldstrafe verurteilt worden, weil Hatari mit der Aktion gegen das ESC-Verbot zur Politisierung des Wettbewerbs verstoßen hat. Das beswtätigte die Europäische Rundfunkunion der dpa. Wie hoch die Strafe ist, ließ der ESC-Veranstalter offen. Politische Botschaften sind laut den ESC-Statuten während der Show tabu.

  • Nächster Gastgeber

    Fr., 30.08.2019

    Eurovision Song Contest steigt 2020 in Rotterdam

    Der nächste Eurovision Song Contes findet in Rotterdam statt.

    Wind und Wasser gibt es beim nächsten Eurovision Song Contest reichlich. Rotterdam ist der Gastgeber. Die Halle heißt «Ahoy» und gehört zu den größten und besten in den Niederlanden. Nur in Maastricht ist man enttäuscht.

  • Musikwettbewerb

    Mi., 17.07.2019

    Rennen um den ESC 2020: Rotterdam oder Maastricht?

    Mit seinem Song «Arcade» hat Duncan Laurence den 64. ESC gewonnen.

    Der nächste ESC liegt für deutsche Fans fast vor der Haustür - der Grand Prix steigt 2020 in den Niederlanden. Doch die Suche nach dem passenden Ort für das Riesen-Event gestaltet sich schwierig.

  • Medien

    Mi., 17.07.2019

    Der nächste ESC steigt in Rotterdam oder Maastricht

    Hilversum (dpa) - Der nächste Eurovision Song Contest wird entweder in Rotterdam oder in Maastricht stattfinden. Diese beiden niederländischen Städte seien für das Event 2020 noch im Rennen, teilte der niederländische Rundfunk NPO mit. Die Bewerbungen der übrigen drei Kandidaten - Utrecht, Arnheim und ’s-Hertogenbosch - hätten nicht ausgereicht. Die Entscheidung über den Veranstaltungsort des weltweit größten Musikwettbewerbs soll im August fallen. Den ESC 2019 in Tel Aviv hatte der niederländische Sänger Duncan Laurence mit dem Lied «Arcade» gewonnen.

  • Hass und Häme im Internet

    Mi., 03.07.2019

    Lena wegen Anti-Mobbing-Engagements ausgezeichnet

    Lena Meyer-Landrut bei der Einweihung des «Lena-Hörsaals».

    Immer wieder sieht sie sich in sozialen Medien heftigen Beschimpfungen und Häme ausgesetzt. Gefallen lässt sich das Lena Meyer-Landrut aber nicht.