Frühlingsmarkt



Alles zum Ereignis "Frühlingsmarkt"


  • Absagen von Terminen und Veranstaltungen im Überblick

    So., 15.03.2020

    Coronavirus: Nichts geht mehr . . .

    Die Stadtbibliothek informiert mit einem Aushang über die geänderten Besuchsregelungen.

    Immer mehr Absagen von Vereinen, Verbänden und öffentlichen Einrichtungen erreichen die Lokalredaktion der WN. Hier eine Zusammenfassung:

  • Absagen wegen des Coronavirus

    Fr., 13.03.2020

    Nichts geht mehr: Die Übersicht

    Bis auf Weiteres geschlossen sind seit Freitag die Sporthallen des Ortes und das Bürgerhaus. Fachbereichsleiter Andreas Joost hängte entsprechende Infozettel an den Türen auf; die betroffenen Vereine wurden benachrichtigt.

    Das öffentliche Leben in der Vechtegemeinde ist erlahmt. Die Vereine und Verbände setzten die Empfehlungen der

    Gemeindeverwaltung um, und setzten ihre anberaumten Veranstaltungen ab. Die Verwaltung selber teilte überdies mit, dass

    neben der Grundschule und den Kitas, die von der Maßnahme der Landesregierung betroffen sind, auch der OGGS, das

    Bürgerhaus und die Sporthallen geschlossen sind.

  • Corona-Virus

    Mi., 11.03.2020

    Zeltfest und Frühlingsmarkt abgesagt

    Hunderte Menschen feiern in drangvoller Enge während des Zeltfestes – diese Szenen wird es in diesem Jahr nicht geben.

    Das Corona-Virus beeinträchtigt das öffentliche Leben in der Vechtegemeinde immer mehr. Nicht nur die beiden

    kommenden Großveranstaltungen – das Zeltfest und das Frühlingsfest des Marketingvereins – wurden abgesagt, ebenso die

    Aktion „Metelen macht sauber“. Darüber hinaus appelliert die Gemeinde an Verbände und Vereine, Veranstaltungen, die

    eine Verbreitung des Virus fördern könnten, abzusagen.

  • Corona-Epidemie

    Di., 10.03.2020

    Diese Veranstaltungen wurden im Münsterland abgesagt

    Corona-Epidemie: Diese Veranstaltungen wurden im Münsterland abgesagt

    Das Coronavirus greift immer weiter um sich - und mit ihm die Vorkehrungen. Viele Veranstaltungen im Münsterland wurden bereits aus Sicherheitsgründen abgesagt, weitere Absagen sind zu erwarten. Eine Übersicht (Stand 10. März , 19.30 Uhr).

  • „Ochtrup macht fit“ am Sonntag

    Mi., 04.03.2020

    Mit vielen Aktivitäten den Frühling begrüßen

    Passend zum Frühlingsanfang präsentiert

    Ochtrup lockt am Wochenende mit „Ochtrup macht fit“ Menschen in die Innenstadt. Neben vielen Aktionen bietet der verkaufsoffene Sonntag auch Shoppingmöglichkeiten. Besonders Kinder dürfen sich auf eine Neuerung freuen.

  • Seniorenzentrum Meckmannshof

    Mo., 06.05.2019

    Imkerhonig und ein wahres Blumenmeer

    Jutta Schwarz (l.) und Julia Lerch (r.) vom Sozialen Dienst sowie Petra Pappert-Flassenkemper präsentierten den Gästen kreative Ideen. 

    Es war eine Premiere: Im Meckmannshof wurde erstmals zu einem Kreativmarkt eingeladen. Gut möglich, dass es im kommenden Jahr eine Neuauflage gibt.

  • Geranienmarkt hat mit Schauern und Kälte zu kämpfen

    So., 05.05.2019

    Frühlingsblüher und Herbstwetter

    Bei strahlendem Sonnenschein wären sicherlich deutlich mehr Besucher gekommen. Doch der Mai zeigte sich beim Geranienmarkt nicht gerade von seiner freundlichen Seite. Gleichwohl kamen Hobbygärtner an den Ständen voll auf ihre Kosten.

    Balsam für die Seele – das war die große, bunte Pflanzenwelt im Ortskern, die beim Geranien- und Frühlingsmarkt vielen Besuchern am Samstag das Herz erwärmte. Angesichts der Wetterkapriolen, mit denen der Wonnemonat Mai zurzeit nicht gerade zum Buddeln in den Beeten einlädt, ließen die zahlreichen Blumen, Kräutertöpfe und Dekorationen für den Garten zumindest die Hoffnung auf wärmere Temperaturen sprießen.

  • „Viva Gerania“: 40. Geranien- und Frühlingsmarkt am 4. und 5. Mai

    Mo., 29.04.2019

    Blumenmeer und Kräuterwelten

    Der Marktplatz bildet die Kulisse für den traditionellen Geranien- und Frühlingsmarkt, zu dem die Tecklenburg Touristik am Samstag und Sonntag einlädt.

    Blumenmeer und Kräuterwelten auf dem Marktplatz, Spaziergänge mit dem Kneipp-Verein, Flohmarkt und Kunstausstellung: Unter dem Motto „Viva Gerania“ lädt die Tecklenburg Touristik am Samstag und Sonntag, 4. und 5. Mai, mit einem vielfältigen Programm zum 40. Geranien- und Frühlingsmarkt ein. Der Markt, der an beiden Tagen jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet ist, lockt jedes Jahr Tausende Besucher in die Festspielstadt.

  • Bummel über das Frühlingsfest

    Do., 25.04.2019

    70 Händler präsentieren ihre Waren

    Mit allerlei unterschiedlichen Angeboten lockt das Frühlingsfest am Sonntag in die Lüdinghauser Altstadt. Außerdem haben die Geschäfte verkaufsoffen.

    Rund 70 Händler präsentieren ihr umfangreiches Angebot im Rahmen des Frühlingsfestes am Sonntag (28. April) in der Lüdinghauser Altstadt. Zudem öffnen um 13 Uhr die Einzelhändler ihre Pforten.

  • Lengericher Lenz

    Mo., 15.04.2019

    Am Sonntag ist die Stadt voll

    Erst am Sonntag konnten auf dem Automarkt die Cabrios geöffnet werden.

    Das nasskalte Wetter hat am Samstag viele Menschen vom Besuch des Lengericher Lenz abgehalten. Am Sonntag stießen Frühlingsmarkt, Kirmes, Automarkt, Freizeitmesse, Weindorf und Co auf großen Zuspruch.