Fußballturnier



Alles zum Ereignis "Fußballturnier"


  • Fußballturnier der Gievenbecker Vereine

    So., 13.01.2019

    Team Spatentennis holt den Pokal

    Am Ende konnten sich die Kicker des Mixed-Teams Spatentennis nach Punkten bereits vor dem Finale durchsetzen und nahmen den Wander- und den Siegerpokal mit nach Hause.

    300 Zuschauer auf den Rängen und 28 Partien auf dem Hallenfeld: Auch anno 2019 stieß das Gievenbecker Vereinsturnier wieder auf reichlich Interesse.

  • Jugendfußball: F1/F2-Turnier in Nottuln

    So., 30.12.2018

    GW Nottuln macht es spannend

    Können stolz auf ihren Erfolg sein: Die F1-Fußballer von GW-Nottuln holten sich den Siegerpokal beim eigenen Turnier in der Mehrzweckhalle des Rupert-Neudeck-Gymnasiums.

    Am Ende hatten die Gastgeber aus Nottuln die Nase vorn. Der Turniersieg war für die F1 aber kein Selbstläufer.

  • Jugendfußball: E3/E4-Turnier in Nottuln

    So., 30.12.2018

    GW Nottulns Vierte sorgt für Überraschung

    Die Spieler der E3- und der E4-Jugend von GW Nottuln. Die Jungen der E4 landeten am Schluss auf dem hervorragenden dritten Platz.

    Guter Sport war beim E3/E4-Turnier in Nottuln zu erleben. Und eine Mannschaft wuchs über sich hinaus.

  • Kriminalität

    Mo., 05.11.2018

    Neun Verletzte bei Schlägerei nach Fußballturnier

    Ein Polizeiwagen mit eingeschaltetem Blauchlicht.

    Bottrop (dpa/lnw) - Bei einer Schlägerei nach einem Hallenfußballturnier in Bottrop sind neun junge Männer leicht verletzt worden. Wie ein Polizeisprecher am Montag sagte, waren Spieler und Zuschauer des Turniers am Sonntagabend vor der Halle einer Gesamtschule aneinandergeraten. Sie hätten aufeinander eingeschlagen. Als die Polizei eintraf, seien mehrere Personen weggelaufen. Die Verletzten stammen den Angaben zufolge aus Bottrop und sind zwischen 17 und 20 Jahre alt. Drei von ihnen kamen zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus. Zum Auslöser der Schlägerei konnte die Polizei zunächst keine Angaben machen.

  • Martinsmarkt in Ledde

    Sa., 03.11.2018

    Flohmarkt und Laternenumzug

    Die Martinsgeschichte wird ab 17 Uhr gespielt und erzählt, danach beginnt der Laternenumzug.

    In diesem Jahr findet der traditionelle Martinsmarkt zum 19. Mal in Ledde statt. Am Samstag, 10. November, um 14.30 Uhr eröffnen Bürgermeister Stefan Streit und der erste Vorsitzende der Interessengemeinschaft, Hartmut Brackemeyer, gemeinsam die Veranstaltung auf dem Gelände der Grundschule. Begleitet werden sie durch Auftritte der Musikschulen Tecklenburger Land und der integrierten Kunst- und Musikschule Lienen.

  • Menschenkicker-Turnier in Ottmarsbocholt

    Mo., 29.10.2018

    Schweißtreibender Spaßfaktor

    Bei allem Wetteifern um Punkte stand der Spaß im Vordergrund. Was nichts daran änderte, dass die Siegermannschaft des Menschenkicker-Turniers gleichwohl kräftig jubelte.

    Beim Menschenkicker-Turnier in Ottmarsbocholt stand der Spaß im Vordergrund. Schweißtreibend um Punkte und Tore wurde trotzdem gekämpft.

  • Fußball

    Di., 23.10.2018

    Daum vor dem 65. Geburtstag: WM oder EM bleibt ein Traum

    Daum gibt die Hoffnung auf eine Teilnahme an einer WM oder EM als Nationaltrainer nicht auf.

    Köln (dpa) - Christoph Daum gibt auch kurz vor seinem 65. Geburtstag die Hoffnung auf eine Teilnahme an einer Welt- oder Europameisterschaft als Nationaltrainer nicht auf. «Es brennt noch in mir. Diese Herausforderung, an einer WM oder EM teilzunehmen, hat sich mir noch nicht erfüllt. Das ist ein Traum von mir», sagte der frühere Bundesliga-Coach der Deutschen Presse-Agentur. Seit seinem Aus als rumänischer Nationalcoach im September 2017 ist der Fußball-Lehrer, der am Mittwoch seinen 65. Geburtstag in kleinem Kreis auf Mallorca feiert, ohne Trainerjob. «Auch ein olympisches Fußballturnier würde mich als Trainer reizen», sagte er.

  • Fußball: Turnier in Slagharen

    Mo., 22.10.2018

    Nachwuchs der SG Telgte wird Dritter in den Niederlanden

    Der SG-Nachwuchs bejubelte bei einem Turnier in Slagharen den dritten Platz.

    Beim 3. Dutch-Super-Cup in Slagharen landete die U 11 der SG Telgte auf dem dritten Platz. Der Pokal war aber nicht die einzige Auszeichnung und nicht der einzige Gewinn für den SG-Nachwuchs in den Niederlanden.

  • Einladung

    Fr., 12.10.2018

    Fußball soll Kontakte fördern

    „Irgendwie ziehen wir alle an einem Strick“, meint Hajriz Brcvak. Der Geschäftsführer lädt im Namen der Firma am kommenden Samstag zum Fußballturnier ein.

    Zu einem Fußballturnier lädt der Geschäftsführer der Firma mihGmbH, Hajriz Brcvak, am Samstag (13. Oktober) um 11 ein. Das Unternehmen aus Münster hat sich im Gebäude des ehemaligen Besitzers Ernst-Günter Hellweg in der Dorfstraße in Leer niedergelassen und sucht auf diese Art und Weise Kontakt zur Bevölkerung.

  • Kunstrasenplatz in Westerkappeln ist fertig

    Di., 09.10.2018

    Immergrünes Spielerlebnis

    Nur die Toren fehlen noch – ansonsten könnte der Ball auf dem neuen Kunstrasenplatz nördlich der Dreifachhalle schon rollen. Das komplette, rund 8000 Quadratmeter große Spielfeld ist durch einen Pflasterstreifen eingefasst und eingezäunt.

    So sattgrün dürfte kaum ein Rasen in Westerkappeln sein. Kein Wunder: Er ist ja auch nicht echt. Der neue Kunstrasenplatz hinter dem Schulzentrum ist fertig. Theoretisch könnte schon jetzt der Ball rollen. Wahrscheinlich müssen sich die Sportvereine und Schulen aber noch bis zum 31. Oktober gedulden. Dann soll es eine offizielle Eröffnungsfeier geben.