GrevenGrass



Alles zum Ereignis "GrevenGrass"


  • Spielfest am Beach

    Fr., 14.06.2019

    Ein Sonntag für die ganze Familie

    Spielfest am Beach: Ein Sonntag für die ganze Familie

    Nach dem „GrevenGrass“-Festival freuen sich die Fans von „Greven an die Ems!“ auf das nächste Veranstaltungshighlight: Beim Spielfest am Sonntag (16. Juni) von 11 bis 18 Uhr lädt Greven Marketing besonders die Jüngeren zum Beach-Besuch ein.

  • Greven Grass am Emsbeach

    Mo., 10.06.2019

    Westernhüte und US-Käppis

    Sehen aus wie Cowboys, kommen aber aus der Gegend von Kassel: Die Lonesome Wagoneers vor einem großen Publikum.

    Bluegrass ist Musik. Aber auch Lebensstil. Seine Fans kommen nicht nur aus den blauen Bergen der USA, sondern aus ganz Europa. Bei Greven Grass spielte unter anderem auch die Band Jumper Cables aus Tschechien. Das Zwei-Tage-Festival war sehr gut besucht.

  • Kinderbuch von Klaus Hoffmann und Margareta Warwein:

    Mo., 10.06.2019

    Grevy gründet eine Bluegrass-Band

    Margareta Werwein hat die Bilder gemalt, Klaus Hoffmann hat den Text für das Bluegrass-Buch verfasst.

    Die Idee ist so alt, dass Klaus Hoffmann etwas weiter ausgreifen muss, um alles zu rekapitulieren. „Ulrich Sokoll“, früher der Kopf hinter Greven Grass, „wollte schon vor fünf Jahren ein Maskottchen für das Festival haben.“ Sokoll lebt mittlerweile im fernen Ausland, der Lübecker Künstler Othmar Kruse, der eine Figur erfunden hatte, ist ausgebucht. Und Hofmann musste lange suchen, um eine neue Grafikerin für sein Kinderbuch zu finden.

  • Greven Grass – Riesenandrang von Musikern am Emsdeich

    Mo., 10.06.2019

    Vintage-Banjo für schöne Kühe

    Greven Grass – Riesenandrang von Musikern am Emsdeich: Vintage-Banjo für schöne Kühe

    Ruud Spil malt professionell Kühe. Der Mann aus Amsterdam sitzt auf einem Campinghocker vorm Emsdeich und erzählt von seinem Lida Banjo aus Japan, Baujahr 1974, ein schönes Vintage-Instrument: „Hab ich von einem Banjo-Experten in Holland bekommen – für ein Kuhbild.“

  • Vor Greven Grass ist mittendrin in der Musik

    Fr., 07.06.2019

    Vintage-Banjo für schöne Kühe

      Kuhmaler Ruud Spil aus Amsterdam, Susanna Wüstneck und Günther Leifeld-Strikkeling aus den Baumbergen beim Einspielen auf der Wiese am Emsdeich.

    Greven Grass fängt erst am Samstag an. Aber der Sound des Bluegrass beherrscht schon jetzt den Emsdeich.

  • Pfingsten: Elftes GrevenGrass-Festival am Beach

    Mo., 03.06.2019

    Wenn Jumper auf Wagoneers treffen

    Die fünf „Lonesome Wagoneers“ kommen aus Deutschland.

    Es gehört inzwischen zum Beach und zu Pfingsten wie die Butter zum Brot. Das GrevenGrass-Festival ist eine Veranstaltung des „GrevenGrass e. V.“, in enger Zusammenarbeit mit Greven Marketing und ist eines der Highlights der Aktion „Greven an die Ems 2019“.

  • Bautafel informiert über Beach-Termine

    Do., 16.05.2019

    Von Greven-Grass bis zu „La La Land“

    Oben noch alte Daten aus 2018, unten schon die neuen der 2019er-Saison: Die große Bautafel an der Nordwalder Straße informiert über das Saisonprogramm.

    Es geht weiter voran am Beach: Am Donnerstagsvormittag haben Mitarbeiter der Firma „DW Werbung“ die große Bautafel an der Nordwalder Straße mit dem neuen Saison-Plakat bestückt. Darauf sind die Daten der großen Saison-Events abzulesen – von „Greven Grass“ am Pfingstwochenende bis zum Open-Air-Kino („La La Land“) Ende August.

  • Vorarbeiten am Beach

    Mi., 15.05.2019

    Bereit für einen Super-Sommer

    Christian „Tanky“ Schürhaus (rechts) und Bernd Thalmann tauschen aktuell die Stege rund um die Strandbar komplett aus. Das Holz war im Laufe der Jahre morsch geworden und muss ersetzt werden.

    Schon seit Wochen wird Strandwirt Christian „Tanky“ Schürhaus gefragt, wann es denn los geht am Beach. Nun kann er endlich verbindlich antworten: Der offizielle Auftakt ist für den 30. Mai vorgesehen, ein Barbecue-Event soll die Grevener dann erstmals an den Beach locken.

  • „Greven an die Ems!“ – die Saison 2019

    Fr., 22.03.2019

    Kino, Kochkunst und Kempa-Tricks

    Beim Handball-Cup geht es um Spaß, spektakuläre Einlagen und Tricks - und letztlich natürlich auch ein bisschen um den Sieg.

    Gedacht, geplant und gebucht wird im Grunde schon seit dem Herbst. Kaum ist eine Saison abgeschlossen, beginnen bereits die Vorbereitungen für die nächste. Damit es auch 2019 am Beach spannende, unterhaltsame und inspirierende Veranstaltungen gibt. Das sollte angesichts des inzwischen festgezurrten Programms wieder garantiert sein.

  • Summer-Grass-Festival im Landhaus Rickermann

    Di., 24.07.2018

    Von CCR bis Woddy Guthry

    Viel Musik für wenig Geld: Beim Summer-Grass-Festival im Landhaus Rickermann treten diverse Bands aus der Blue-Grass-Szene auf. Einer der bekannten Musiker ist Si Kahn. Er gehört zu den ganz Großen der „Liederschreibenden Zunft“ in Amerika und tritt zusammen mit den Looping Brothers auf (oben rechts).

    Zum drittel Mal findet in diesem Jahr das kleine Summer-Grass-Festival im Landhaus Rickermann statt. Initiator Klaus Hoffmann hat wieder drei Tage voll handgemachter Musik anzubieten