IAA



Alles zum Ereignis "IAA"


  • Futuristische Flunder

    Di., 06.10.2020

    Vor 50 Jahren wurde Mercedes C111 enthüllt

    Mit seiner keilförmigen Silhouette musste sich der C111 nicht vor anderen Supersportwagen verstecken.

    Er war der Spitzentrumpf im Autoquartett und als Vorlage für Andy Warhol sogar ein Kunstobjekt: Der Mercedes C111 hatte das Zeug, die Sportwagenwelt aus den Angeln zu heben - ging aber nie in Serie.

  • Verlorene Zeit

    Mo., 09.03.2020

    Staus kosten einige Pendler mehrere Tage pro Jahr

    Fahrzeuge stehen im Stau. Millionen Pendler leiden unter dem täglichen Stau auf dem Weg zur Arbeit.

    Millionen Pendler leiden unter dem täglichen Stau auf dem Weg zur Arbeit. Am meisten Zeit kostet er sie ausgerechnet in der künftigen Ausrichterstadt der Internationalen Automobil-Ausstellung, sagt eine aktuelle Studie.

  • Dichter Verkehr

    Mo., 09.03.2020

    Staus kosten einige Pendler mehrere Tage pro Jahr

    Autos stehen auf der Inneren Kanalstraße in Köln im Stau.

    Millionen Pendler leiden unter dem täglichen Stau auf dem Weg zur Arbeit. Am meisten Zeit kostet er sie ausgerechnet in der künftigen Ausrichterstadt der Internationalen Automobil-Ausstellung, sagt eine aktuelle Studie.

  • Künftiger Standort

    Fr., 28.02.2020

    Vor IAA-Enscheidung: Münchner Messechef siegessicher

    Der Haupteingang zur Messe München.

    München, Hamburg oder Berlin? Die Entscheidung über den künftigen Standort der Automesse IAA soll am Dienstag fallen, in Genf, wo sich die Autobauer treffen beim Salon d'Automobiles. Der Münchner Messechef sagt schon mal, warum der Süden gewinnen dürfte.

  • Schwächelnde Veranstaltung

    Fr., 22.11.2019

    VDA schreibt Mobilitätsmesse IAA bundesweit aus  

    Das Interesse an der bislang alle zwei Jahre in Frankfurt stattfindenden IAA war zuletzt zurückgegangen.

    2019 ist die IAA in Frankfurt bei Besuchern und Veranstaltern gleichermaßen durchgefallen. Mit einer bundesweiten Ausschreibung nimmt der Verband der Automobilindustrie einen neuen Anlauf.

  • Auto

    Fr., 22.11.2019

    VDA schreibt runderneuerte IAA bundesweit aus

    Messebesucher der IAA schauen sich auf dem Messestand von BMW das Concept 4 Fahrzeug an.

    2019 ist die IAA in Frankfurt bei Besuchern und Veranstaltern gleichermaßen durchgefallen. Mit einer bundesweiten Ausschreibung nimmt der Verband der Automobilindustrie einen neuen Anlauf.

  • Auto

    Fr., 22.11.2019

    Hamburg bewirbt sich als Austragungsort der IAA 2021

    Hamburg (dpa) - Die Stadt Hamburg und die Hamburger Messegesellschaft HMC bewerben sich gemeinsam um die Internationale Automobil-Ausstellung IAA Pkw 2021. Das bestätigte ein Sprecher der Messegesellschaft, nachdem der Verband der Automobilindustrie ein grundlegend neues Konzept für die zuletzt schwächelnde Messe IAA Pkw angekündigt hatte. Sie soll sich zu einer umfassenden Mobilitätsplattform wandeln. Neben Hamburg sind laut VDA auch Berlin, München, Frankfurt, Köln und Stuttgart an der IAA interessiert.

  • Schwund von 250.000 Gästen

    So., 22.09.2019

    Deutlich weniger Besucher bei Automesse IAA

    Besucher der IAA schauen sich auf dem Messestand von BMW um.

    Frankfurt/Main (dpa) - Die Automesse IAA in Frankfurt hat in diesem Jahr so wenige Besucher angelockt wie seit Jahren nicht. Der Verband der Automobilindustrie (VDA) zählte gut 560.000 Besucher, wie der VDA als Veranstalter zum Abschluss der Messe mitteilte.

  • Auto

    So., 22.09.2019

    Letzter Tag der Automesse IAA in Frankfurt

    Frankfurt/Main (dpa) - Die Automesse IAA in Frankfurt öffnet heute zum letzten Mal in diesem Jahr ihre Tore. Schon jetzt ist klar, dass am Ende ein kräftiges Minus bei den Besucherzahlen stehen wird. Der Verband der Automobilindustrie als Veranstalter rechnet zwar mit deutlich mehr als einer halben Million Besuchern. Bei der vorigen IAA-Auflage vor zwei Jahren jedoch waren es noch 810 000. Wichtige Hersteller aus Japan, den USA, Frankreich und Italien waren der Branchenschau in diesem Jahr ferngeblieben. Die Debatte über den Klimaschutz setzt Hersteller und Zulieferer zusätzlich unter Druck.

  • IAA in Frankfurt

    Fr., 20.09.2019

    Besucherminus und Klimastreit: Automesse sucht neues Konzept

    Hildegard Wortmann, Vorstand Audi, Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Audi-Chef Bram Schot beim Eröffnungsrundgang auf der IAA am Stand von Audi.

    Proteste von Klimaschützern, Rücktritt des obersten Autolobbyisten, Zwist mit dem Frankfurter Oberbürgermeister und eine Debatte über die Zukunft der Messe - der Autoschau IAA fehlte in diesem Jahr der Glanz. Der Veranstalter VDA zieht dennoch eine positive Bilanz.