Internationale Filmfestspiele von Cannes



Alles zum Ereignis "Internationale Filmfestspiele von Cannes"


  • Hamburger Zeise-Kino

    Do., 16.07.2020

    Wim Wenders und Campino feiern «Desperado»-Premiere

    Die Filmregisseure Wim Wenders (l) und Andreas «Campino» Frege bei der Premiere des Films «Desperado» in Hamburg.

    Der neue Dokumentarfilm über den deutschen Regisseur und Fotografen Wim Wenders feierte in der Hansestadt Weltpremiere.

  • Abschied

    Mo., 18.05.2020

    Liebhaber, Mörder, Papst - Michel Piccoli ist tot

    Michel Piccoli bei den Filmfestspielen in Cannes 2011. Der Schauspieler starb im Alter von 94 Jahren.

    Michel Piccoli hat so ziemlich alles gespielt, auch einen Papst. Mit Rollen in mehr als 220 Filmen hat der französische Schauspieler Kinogeschichte geschrieben. Nun ist er mit 94 Jahren gestorben.

  • Werkschau für Paul Anczykowski zum 80. Geburtstag

    Mi., 30.10.2019

    Von Claude Chabrol bewundert

    Der prämierte münsterische Galerist und Filmemacher Paul Anczykowski hat in seinen Filmen Malerei, Literatur und Musik zu einer neuen Kunstform erhoben – hier „Das verräterische Herz“.

    Der Filmclub Münster widmet dem münsterschen Filmemacher und Galeristen Paul Anczykowski zum 80. Geburtstag eine Werkschau. Bis in die 80er Jahre hat Anczykowski, teilweise in Zusammenarbeit mit der Filmwerkstatt Münster, zwölf preisgekrönte Kurzfilme geschaffen.

  • Eröffnung

    Fr., 28.06.2019

    Das Filmfest München träumt vom großen Glamour

    Thomas Gottschalk und seine Freundin Karina Mroß beim Filmfest München.

    Auf Empfängen drängelt sich halb Hollywood und alles ist unglaublich glamourös - ist das die Zukunft fürs Filmfest München? Filmfestspiele wie in Venedig, davon träumt zumindest Markus Söder.

  • Filmfestival

    Di., 30.04.2019

    Elle Fanning ist Jury-Mitglied in Cannes

    Elle Fanning hat im Mai an der Côte d'Azur zu tun.

    In gut zwei Wochen starten in Cannes die 72. Internationalen Filmfestspiele. Wer in diesem Jahr die begehrte Palme bekommt, entscheiden vier Frauen und vier Männer von vier Kontinenten - eine von ihnen ist Elle Fanning.

  • Oscarpreisträger

    Mi., 27.02.2019

    Regisseur Iñárritu wird Jury-Präsident in Cannes

    Der mexikanische Regisseur Alejandro González Iñárritu wird Jury-Präsident in Cannes.

    Der Oscar-Gewinner Alejandro González Iñárritu leitet in diesem Jahr die Jury des Filmfestivals in Cannes. Den Regisseur und das Festival verbinden eine lange Geschichte.

  • VHS-Frauenkino

    Sa., 29.12.2018

    „Aus dem Nichts“

    Bussi für die Hauptdarstellerin: Bei der Verleihung der Goldenen Palme in Cannes küsst Regisseur Fatih Akin die Schauspielerin Diane Kruger.

    Mit einem wütenden und wütend machenden Film startet das VHS-Frauenkino ins neue Jahr: „Aus dem Nichts“ von Erfolgsregisseur Fatih Akin. Nach „Soul Kitchen“ und „Gegen die Wand“ widmet er sich in seinem 2017 bei den Internationalen Filmfestspiele von Cannes uraufgeführten Film „Aus dem Nichts“ den durch den Nationalsozialistischen Untergrund zwischen 2000 und 2006 begangenen Terrorakten und deren jurististischer Verfolgung und Aufarbeitung.

  • Dem Alptraum entkommen

    Mo., 13.08.2018

    «In the Middle of the River»: Welt der Abgehängten

    Gabriel (Eric Hunter, l) will den Kindern seiner verstorbenen Schwester Halt geben. Doch Laurence (Max Thayer, r) macht alles immer wieder zunichte.

    Gewalt, Waffen, Drogen und Prostitution sind allgegenwärtig. Doch wen interessiert das in einer Welt, die von Gangs beherrscht wird? «In the Middle of the River» erzählt von Menschen, die diesem Alptraum entkommen wollen. Doch ihre Hoffnungen zerbrechen am System.

  • «Three faces»

    Di., 22.05.2018

    Cannes-Preis nachträglich an Panahi übergeben

    Schauspielerin Solmaz Panahi nahm in Cannes stellvertretend für ihren Vater, den iranischen Filmregisseur Jafar Panahi, den Preis für das beste Drehbuch entgegen.

    Weil er von Wahlfälschung bei der Präsidentenwahl 2009 gesprochen hatte darf der Filmemacher den Iran nicht verlassen und konnte auch nicht persönlich seinen Preis für das beste Drehbuch bei den Filmfestspielen in Cannes annehmen.

  • Was geschah am ...

    Mi., 16.05.2018

    Kalenderblatt 2018: 17. Mai

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 17. Mai 2018: