Jahreshauptversammlung



Alles zum Ereignis "Jahreshauptversammlung"


  • Triathlon: Jahreshauptversammlung ASC Ahlen

    Do., 18.04.2019

    Vorsitzender Martin Schnafel macht weiter

    Gute Laune herrschte bei der Jahreshauptversammlung des ASC Ahlen nicht nur bei Kassierer Oliver Diecksmeier, Geschäftsführer Ralf Kläsener und dem wiedergewählten Vorsitzenden Martin Schnafel (v.l.). Zu bemängeln gab es nichts.

    Der alte ist auch der neue Vorsitzende. Martin Schnafel ist bei der Jahreshauptversammlung des ASC Ahlen für zwei weitere Jahre im Amt bestätigt worden. Läuft es im Verein weiter wie bei der Versammlung berichtet, werden das zwei schöne Jahre.

  • Bürgerschützen wählen neuen Vorstand

    Di., 16.04.2019

    Neumann bleibt an der Spitze

    Der neu gewählte Vorstand der Bürgerschützen (v.l.): Andre Franke (zweiter Kassierer), Sven Brüning (Hauptmann), Björn Neumann (erster Vorsitzender), Michael Kriens (zweiter Vorsitzender) und Winfried Vöcking (erster Kassierer).

    Wahlen des Vorstandes, der Jahresbericht und das Schützenfest standen bei der Jahreshauptversammlung der Bürgerschützen auf der Tagesordnung. Mit dem kommenden Schützenfest feiern die Bürgerschützen ihr 40-jähriges Bestehen.

  • Klein Mauritz

    Di., 16.04.2019

    Tanja Emmelmann bleibt Vorsitzende

    Der neue Vorstand der KG Klein Mauritz (v.l.): Bodo Nelde, Birgit Fasel, Steffie Riedel, Tanja Emmelmann, Sonja Böddeling und Mirco Bauer.

    Die Narren gönnen sich keine Pause: In der sessionsfreien Zeit fand nun die Jahreshauptversammlung statt. Die KG Klein Mauritz wird weiter von Tanja Emmelmann angeführt.

  • Tennis: JHV beim TC BW 23 Ahlen

    Di., 16.04.2019

    Frischer Vorstand, frische Satzung: Viel Neues beim TC Blau-Weiß 23 Ahlen

    Sie engagieren sich für den TC Blau-Weiß 23: (von links) Matthias Bußmann, Silke Schmidt, Anja Stamm, Hartmut Entrup, Marion Bußmann, Carsten Fischer, Simone Fischer, Marc Szymanski, Sabine West, Ludger Block, Carsten Heitfeld und Leon Bendix.

    Marion Bußmann ist neue Vorsitzende des TC Blau-Weiß 23 Ahlen. Auf sich allein gestellt ist sie nicht. Sie hat eine große Führungsriege an ihrer Seite. Diese beschloss gemeinsam mit den Mitgliedern wichtige Änderungen.

  • Jahreshauptversammlung des TuS Laer 08

    Di., 16.04.2019

    Alfred Veltel ist Ehrenmitglied

    Laers Vorsitzender Thomas Schwier (l.) ehrte Christian Terhardt, Anne Prange, Simone Voß, Martin Wolke und Dirk Borrosch wegen besondere Verdienste in den lvergangenen zwei Jahren. Fritz Frie, Dieter Treus und Engelbert Lülff wurden von Thomas Schwier und Sonja Lülff für über 50-jährige Vereinstreue ausgezeichnet.

    Zur ordentlichen Generalversammlung des TuS Laer 08 begrüßte der Erste Vorsitzende Thomas Schwier am Sonntag 72 Vereinsmitglieder im Vereinslokal Haus Veltrup.

  • Mister Platzwart vom Wolbertshof

    Di., 16.04.2019

    Willi Gottheil hat sich jahrzehntelang bei Vorwärts Epe engagiert

    Mister Platzwart vom Wolbertshof: Willi Gottheil hat sich jahrzehntelang bei Vorwärts Epe engagiert

    Willi Gottheil war nie eine Sportskanone. Dennoch überredeten ihn 1967 seine Schulfreunde Heinz Huismann, Heinz Kernebeck, Anton Meyer und Heinz Pöpping, sie zu Vorwärts Epe zu begleiten. „Ich konnte dem Spiel mit dem Lederball selbst nichts abgewinnen. Doch die damalige Platzanlage an der Schillerstraße hatte mein Interesse geweckt“, erinnert sich der 1946 geborene Eperaner im Gespräch mit den WN. So kam, was kommen musste – der damals 20-Jährige wurde im Rahmen der Jahreshauptversammlung zum neuen Platzwart gewählt.

  • Löschzug Schmedehausen sucht dringend Nachwuchs

    Di., 16.04.2019

    Frauen für die Feuerwehr gesucht

    Kleiner Löschzug – aber immer wieder aktiv im Einsatz: Die Schmedehausener Wehr sucht Nachwuchskräfte.

    Der Nachwuchs ist knapp: Das wurde im Feuerwehrgerätehaus Schmedehausen bei der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr deutlich. Der Löschzug will und muss wachsen.

  • Bewährt

    Mo., 15.04.2019

    Es geht auch ohne einen „Ersten“

    Sorgen weiterhin dafür, dass der Heimatverein auf Erfolgskurs bleibt (v.l.): Gerhard Schmüser, Margareta Schulte, Paul Jungfermann und Georg Becks.

    Dass es auch ohne einen Ersten Vorsitzenden geht, hat die vierköpfige Führungsriege des Heimatvereins Horstmar erfolgreich bewiesen. Während der Jahreshauptversammlung bestätigten die Mitglieder Paul Jungfermann als Zweiten Vorsitzenden, Georg Becks als Geschäftsführer, Gerhard Schmüser als Schatzmeister und Margareta Schulte als Beiratsmitglied. Ehrenvorsitzender Professor Dr. Anton Janßen forderte erfolgreich einen dicken Applaus für die bisherigen Verdienste des Teams ein.

  • Jahreshauptversammlung des SV Drensteinfurt

    Mo., 15.04.2019

    Nach 18 Jahren ist Schluss: Heinsch legt sein Amt als Geschäftsführer nieder

    Ehre, wem Ehre gebührt: Der 1. Vorsitzende Dieter Heeren (rechts) und der bisherige Geschäftsführer Uwe Heinsch (links) zeichneten langjährige Mitglieder aus: (v.l.) Dennis Wagner, Daniel Möllers, Bernhard Schmand, Björn Dahlmann, Dominik Heinsch und Udo Friedag.

    Eine neue Satzung, ein altes Problem, neue Gesichter im Vorstand und langjährige Mitglieder, die geehrt wurden, eine verbesserte finanzielle Lage und eine zufriedenstellende sportliche Situation – so lässt sich kurz und knapp die Versammlung zusammenfassen, die der Sportverein Drensteinfurt (SVD) am Freitagabend in der Gaststätte Haus Averdung abhielt.

  • Mitgliederversammlung der KG Pängelanton

    Mo., 15.04.2019

    Wolfgang Klein ist Ehrenmitglied

    Gaby Schniggendiller, Roswitha Jolink, Wolfgang Klein, Jochem Lücke, Daniel Wilmes, Peter Kühnel und Detlev Simon bei der Verleihung der Ehrenmitgliedschaft

    Wolfgang Klein stand bei der Jahreshauptversammlung der KG Pängelanton im Mittelpunkt: Ihm wurde die Ehrenmitgliedschaft verliehen.