LesArt



Alles zum Ereignis "LesArt"


  • Malwettbewerb von Kita Zwergenwiese und LesArt

    Di., 26.05.2020

    Pippi Langstrumpfs „Spunk“ auf der Spur

    Ramona Stein-Weißenborn und Heidi Kress von der Kita Zwergenwiese freuen sich gemeinsam mit Walburga Westbrock von LesArt auf viele tolle Bilder.

    Bei einem gemeinsamen Malwettbewerb von Kita Zwergenwiese und Buchhandlung LesArt dreht sich alles um den „Spunk“, der in Astrid Lindgrens Buch „Pippi findet einen Spunk“ erwähnt ist. Telgtes Kinder sollen sich überlegen, worum es sich dabei wohl handeln könnte. Und die Ideen sollen dann zu Papier gebracht werden.

  • Kulinarisch-literarischer Rundgang

    Mo., 10.02.2020

    Kurzweiliges Abendessen

    Sie sorgten für einen kurzweiligen Abend:

    Die Buchhandlung „LesArt“ hatte wieder zu einem kulinarisch-literarischen Rundgang durch Telgte eingeladen.

  • Modenschau in Telgte

    Fr., 02.03.2018

    Im kollektiven Farbenrausch

    Modebotschafter Hans Ahrens, Inhaber des Modehauses Böhmer, mit seinen sechs Models, die die Frühjahrs- und Sommermode bei der Modenschau in seinem Modehaus am Markt präsentierten.

    Im kollektiven Farbenrausch befanden sich die 150 Gäste einer Frühjahrsmodenschau.

  • Wunschzettelaktion

    Do., 21.12.2017

    Die Telgter Hanse macht glücklich

    Zwei Feen und vier Ritter: Andreas Terborg (r.) zieht die Lose der Wunschzettelaktion der Telgter Hanse in Zusammenarbeit mit der Stadt Telgte und der Volksbank. Unterstützt wird er dabei von (v.l.) Michael Schoene, Ivonne Annegarn, Walburga Westbrock, Andreas Bäumer und Norbert Woestmeyer.

    Die Gewinner der Wunschzettelaktion der Telgter Hanse stehen fest.

  • „Ohrenschmaus und Gaumenfreude“

    Fr., 13.10.2017

    Erste Liebe und der Ernst des Lebens

    Walburga Westbrock begrüßte Thomas Schulz, der bei „Ohrenschmaus und Gaumenfreude“ Teile aus Jägersbergs „Weihrauch und Pumpernickel“ vortrug.

    Der Hamburger Schauspieler Thomas Schultz las im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Ohrenschmaus und Gaumenfreude“ aus einem Buch von Otto Jägersberg vor.

  • Hausschilder

    Mi., 26.04.2017

    Zum Lesen aufgefordert

    Claudia Enzner und Hilmar Henke montierten das Schild mit vielen Informationen an der Buchhandlung.

    Das achte Hausschild wurde jetzt in Telgte an einem historisch bedeutsamen Gebäude installiert.

  • Besondere Vertretung bei LesArt

    Mo., 13.03.2017

    Fünf Männer im Buchladen

    Norbert Woestmeyer, Christian Nachtigäller, Hans Ahrens, Manne Spitzer und Seppl Nolle übernahmen die Buchhandlung LesArt, und versuchten auf ihre eigene Art, die Wünsche der Kunden zu erfüllen.

    Fünf Herren haben am Wochenende für einen Tag eine Frauenbastion übernommen: die Buchhandlung LesArt. Unterstützung gab es von einem, den die ganze Nation kennt.

  • Literatur-Dämmerschoppen in der Evangelischen Bücherei liefert Anregungen für die Urlaubslektüre

    Fr., 12.06.2015

    Tödliche Quiche und andere Rezepte

    Kurzweiliger Abend: Traditionell kurz vor den Sommerferien wurden in der Evangelischen Bücherei wieder neue, fesselnde Bücher als geeignete Urlaubslektüre vorgestellt. Angelika Brandt (2.v.r.) begrüßte dazu Walburga Westbrock (3.v.r.).

    Bei der Planung des bevorstehenden Sommerurlaubs sollten einige Bücher, vorzugsweise im Taschenbuch-Format, zur sinnvollen Ausfüllung von Mußestunden nicht fehlen. Das dürfte auch eines der Motive für das Team der Evangelischen Bücherei gewesen sein, noch vor den Ferien zum traditionellen Literatur-Dämmerschoppen einzuladen.

  • Kriminacht in Telgte

    Mi., 10.12.2014

    Mörderisch spannend

    Düstere Stimmung im Gewölbekeller des Modehauses Böhmer gab es mit den Autorinnen Katrin Jäger, Alice Spogis und Andrea Gehlen.

    Eine mörderisch spannende Atmosphäre breitete sich am Montagabend in Telgtes guter Stube aus. Giftmorde, Erschießungen und Intrigen in den Lokalitäten am Marktplatz?

  • Landtagsabgeordneter in der Buchhandlung

    Fr., 28.11.2014

    Ein klares Bekenntnis zum lokalen Handel

    Ein klares Bekenntnis zum lokalen (Buch-)Handel gab der Landtagsabgeordnete Ali Bas bei einem Besuch in Telgte ab.