Masters-Turnier in Rom



Alles zum Ereignis "Masters-Turnier in Rom"


  • Hintergrund

    Fr., 12.07.2019

    Paris 2006 bis Melbourne 2017: Duelle von Federer und Nadal

    Haben auch schon zusammen gespielt: Der Spanier Rafael Nadal (l) und der Schweizer Roger Federer.

    London (dpa) - Das heutige Wimbledon-Halbfinale ist Duell Nummer 40 in der jahrelangen Rivalität zwischen Roger Federer und Rafael Nadal. Im direkten Vergleich führt Nadal 24:15.

  • Vor French-Open-Halbfinale

    Fr., 07.06.2019

    Paris 2006 bis Melbourne 2017: Fünf Federer-Nadal-Duelle

    Im Jahr 2011 sicherte sich Rafael Nadal (l) gegen Roger Federer den Siegerpokal in Paris.

    Paris (dpa) - Das French-Open-Halbfinale am Freitag ist Duell Nummer 39 in der jahrelangen Rivalität zwischen Roger Federer und Rafael Nadal. Im direkten Vergleich führt Nadal 23:15.

  • Tennis-Entertainer

    Fr., 24.05.2019

    Australier Kyrgios sagt für French Open ab

    Nick Kyrgios wird nicht bei den French Open spielen.

    Paris (dpa) - Der australische Tennisprofi Nick Kyrgios hat seine Teilnahme an den French Open nach Angaben der Organisatoren abgesagt. Die Begründung für seinen Verzicht auf das zweite Grand-Slam-Turnier der Saison, das am Sonntag in Paris beginnt, blieb zunächst unklar.

  • Neue Rankings

    Mo., 13.05.2019

    Zverev rutscht in Tennis-Weltrangliste ab - Kerber Dritte

    Verlor in der Weltrangliste weiter an Boden: Alexander Zverev.

    Stuttgart (dpa) - Alexander Zverev ist in seiner momentanen Formkrise einen weiteren Platz in der Tennis-Weltrangliste abgerutscht.

  • ATP-Turnier in Rom

    Mo., 21.05.2018

    Zverev lobt Nadal: «Großartiger Champion» - Serie gestoppt

    Zum achten Mal hat Rafael Nadal (l) das Masters-Turnier in Rom gewonnen.

    Diesmal wollte es Alexander Zverev aber wissen - und er war so nah dran. Doch auch im fünften Duell triumphierte schließlich der Sandplatzkönig: Champion Rafael Nadal profitierte in Rom auch von der Regenpause.

  • ATP-Turnier

    Sa., 19.05.2018

    Alexander Zverev nach Sieg gegen Goffin in Rom im Halbfinale

    Alexander Zverev erreichte in Rom die Vorschlussrunde.

    Rom (dpa) - Tennisprofi Alexander Zverev hat seine zwölfte Partie in Serie gewonnen und beim Masters-Turnier in Rom den Einzug ins Halbfinale geschafft.

  • ATP-Turnier

    Mi., 16.05.2018

    Kohlschreiber erreicht Achtelfinale in Rom

    Philipp Kohlschreiber hat in Rom das Achtelfinale erreicht.

    Rom (dpa) - Tennis-Profi Philipp Kohlschreiber steht beim Masters-Turnier in Rom im Achtelfinale. Der 34-Jährige besiegte in Runde zwei den US-Amerikaner Jack Sock mit 6:4, 6:3.

  • Tennis-Turnier

    So., 13.05.2018

    Gojowczyk in Rom in der zweiten Runde

    Peter Gojowczyk hat sein Auftaktspiel in Rom gewonnen.

    Rom (dpa) - Der deutsche Tennisprofi Peter Gojowczyk hat beim Masters-Turnier in Rom für eine Überraschung gesorgt.

  • Tennis

    So., 21.05.2017

    Turniersieg in Rom: Zverev schafft gegen Djokovic die Sensation

    Rom (dpa) - Sensationssieg für Alexander Zverev: Der derzeit beste deutsche Tennisspieler hat den favorisierten ehemaligen Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic beim Masters-Turnier in Rom mit 6:4, 6:3 bezwungen. Damit rückt Zverev auf Rang zehn der Weltrangliste vor, die beste Platzierung seiner Karriere und die höchste eines deutschen Tennisspielers seit Tommy Haas im Oktober 2007. Boris Becker, bis Ende des vergangenen Jahres noch Trainer des Serben, gratulierte Zverev zu dessen bislang größten Triumph. «Viele weitere Titel werden folgen», schrieb Becker bei Twitter.

  • Masters-Turnier

    So., 21.05.2017

    Sieg in Rom: Zverev schafft gegen Djokovic die Sensation

    Alexander Zverev küsst nach seinem Triumph in Rom den Siegerpokal.

    Der beste deutsche Tennisspieler lässt dem früheren Weltranglisten-Ersten keine Chance. Mit dem Sieg rückt Zverev in die Top Ten der Weltrangliste - und gilt jetzt als ein Geheimfavorit für die French Open.