Tour de Ski



Alles zum Ereignis "Tour de Ski"


  • Ski nordisch

    So., 20.01.2019

    Langläuferin Hennig belegt Rang neun in Otepää

    Katharina Hennig wurde Neunte in Otepää.

    Otepää (dpa) - Die Norwegerin Therese Johaug und der Finne Iivo Niskanen haben die Langlauf-Rennen im estnischen Otepää gewonnen, ein neunter Platz von Katharina Hennig machte dem deutschen Team Mut und Hoffnung.

  • Abschluss in Val di Fiemme

    So., 06.01.2019

    Norweger Klaebo und Östberg siegen bei Tour de Ski

    Johannes Hoesflot Klaebo und der Tour-de-Ski-Pokal.

    Die deutschen Langläufer sind bei der Tour de Ski von der Weltspitze weit entfernt. Einzig Florian Notz überzeugt. Die Gesamtsiege sichern sich die Norweger Johannes Hoesflot Klaebo und Ingvild Flugstad Östberg.

  • Steile Schlussetappe

    So., 06.01.2019

    Norwegerin Östberg gewinnt Tour de Ski

    Die Norwegerin Ingvild Flugstad Östberg ist die Siegerin der Tour de Ski.

    Val di Fiemme (dpa) - Die Norwegerin Ingvild Flugstad Östberg hat erstmals die Tour de Ski der Langläufer gewonnen.

  • Wegen Reizhusten

    So., 06.01.2019

    Tour de Ski: Titelverteidiger Cologna steigt vor Finale aus

    Steigt bei der Tour de Ski vorzeitig aus: Dario Cologna.

    Val di Fiemme (dpa) - Titelverteidiger Dario Cologna ist vor dem Finale der Tour de Ski ausgestiegen. Als Grund nannte der Schweizer Verband einen Reizhusten, unter dem der viermalige Olympiasieger im Ski-Langlauf nach dem 15-Kilometer-Rennen in Val di Fiemme litt.

  • Von Skispringen bis Rodeln

    So., 06.01.2019

    Das bringt der Wintersport am Sonntag

    Auf die Skispringer wartet nach der abgesagten Qualifikation ein langer Finaltag.

    In Bischofshofen steht für die Skispringer das große Finale der Vierschanzentournee an. Die Langläufer kämpfen in Val die Fiemme um Gesamtsiege bei der Tour de Ski. Im Eiskanal warten Heim-Weltcups.

  • Tour de Ski

    Sa., 05.01.2019

    Norweger Klaebo und Östberg dominieren erneut

    Der dreifache Olympiasieger Klaebo gewann im Massenstart über 15 Kilometer.

    Alles beim Alten bei der Tour de Ski: Bei den Männern gewinnt erneut Superstar Klaebo und profitiert zugleich von der Schwächephase seines Rivalen Ustjugow. Bei den Damen läuft alles auf einen Gesamtsieg von Östberg hinaus.

  • Ski nordisch in Oberstdorf

    Do., 03.01.2019

    Deutsche Langläufer bei Tour de Ski deutlich zurück

    Victoria Carl (l) und Pia Fink beim Rennen über zehn Kilometer Verfolgung im Freistil in Aktion.

    Norwegen und Russland geben bei der Tour de Ski den Ton an. Für das im Neuaufbau befindliche deutsche Team geht es darum, «die vielen kleinen Schräubchen» zu finden, an denen Bundestrainer Schlickenrieder bis zur WM 2021 drehen will.

  • Skispringen und Langlauf

    Do., 03.01.2019

    Das bringt der Wintersport am Donnerstag

    Mit seinen beiden zweiten Plätzen macht Markus Eisenbichler bei der Tournee Hoffnungen auf mehr.

    Der berühmte Bergisel in Innsbruck ist die nächste Station der Skispringer bei der Vierschanzentournee. Bei der Tour de Ski geht es in Oberstdorf auf die Verfolgungsjagd.

  • Tour de Ski

    Mi., 02.01.2019

    Nächstes Top-10-Resultat für Langläuferin Hennig

    WM-Ticket gelöst: Katharina Hennig holt beim Massenstart über zehn Kilometer in Oberstdorf den neunten Platz.

    Katharina Hennig hat sich ihre Bestmarken für die Tour de Ski aufgehoben. In Oberstdorf kann sie sogar mit zwei Weltklasse-Damen mithalten.

  • Ski nordisch

    Mi., 02.01.2019

    Tour de Ski kommt nach Deutschland: Oberstdorf ist Station

    Oberstdorf (dpa) - Die Tour de Ski der Langläufer kommt heute nach Deutschland. Nach Stationen im italienischen Toblach und im schweizerischen Val Müstair geht es in Oberstdorf mit der dritten von vier Stationen weiter. Im Oberallgäu stehen die Massenstartrennen im klassischen Stil auf dem Programm. Zu den Favoriten zählen die Sportler des Deutschen Skiverbands nicht. Gestern hatte im Sprint bei den Frauen die Schwedin Stina Nillson gewonnen, bei den Männern siegte zum wiederholten Mal der Norweger Johannes Klaebo.