Weihnachten



Alles zum Ereignis "Weihnachten"


  • TV Westfalia Epe beim Nikolauslauf in Kassel

    Mi., 12.12.2018

    Dauerregen und starke Anstiege

    Mit 16 Athleten verbrachte der TV Westfalia Epe ein Wochenende in Kassel. Im hessischen Bergland warteten auf die Läufer ganz besondere und ungewohnte Herausforderungen.

    Alle Jahre wieder . . . zieht es die Läufer des TV Westfalia kurz vor Weihnachten in das hessische Bergland. So auch jetzt. 16 Athleten waren dabei und verbrachten ein Wochenende in Kassel.

  • 1:0 gegen Neapel

    Mi., 12.12.2018

    Klopp und Liverpool überwintern in der Champions League

    War mit seiner Mannschaft sehr zufrieden: Liverpools Coach Jürgen Klopp.

    Der FC Liverpool beschenkt sich kurz vor Weihnachten mit dem Einzug in die K.o.-Phase der Champions League. Dafür reicht ein knappes 1:0 gegen den SSC Neapel, die Reds hätten aber deutlich höher gewinnen können. Wer in der nächsten Runde kommt, ist Coach Jürgen Klopp egal.

  • Ski alpin

    Mi., 12.12.2018

    Slalom von Val d'Isère wird in Saalbach nachgeholt

    Der Slalom in Val d'Isère wurde abgesagt.

    Saalbach-Hinterglemm (dpa) - Der am Sonntag in Val d'Isère abgesagte Slalom der Herren wird noch vor Weihnachten in Saalbach-Hinterglemm nachgeholt. Das gab der Ski-Weltverband FIS bekannt.

  • Europa League

    Mi., 12.12.2018

    Eintracht-Dilemma in Rom: Gut auftreten und Kräfte schonen

    Eintracht Frankfurt muss in der Europa League bei Lazio Rom antreten.

    Sportlich geht es im Gruppen-Finale der Europa League zwischen Lazio Rom und Eintracht Frankfurt um nichts mehr. Nach zwei Niederlagen in der Bundesliga sollen das Selbstvertrauen gestärkt, aber zugleich Kräfte für den harten Liga-Endspurt bis Weihnachten geschont werden.

  • Gehobenes Sortiment

    Mi., 12.12.2018

    Der Luxus lockt: Edel-Warenhäuser trotzen der Kaufhauskrise

    Kaufhäuser wie das KaDeWe locken nicht nur zu Weihnachten Kunden aus aller Welt an.

    Kaufhäuser wie das KaDeWe locken auch zu Weihnachten Kunden aus aller Welt an. Um sie für die Konsumenten noch attraktiver zu machen, werden Hunderte Millionen Euro investiert. Normale Warenhäuser sehen dagegen alt aus.

  • Mitarbeiter-Gesundheit

    Mi., 12.12.2018

    Turnhalle auf Rädern im Technologiepark

    Im Viactiv-Truck: Sporttherapeut Julian Reus (Geko) zeigt Dietmut Sträter (Outlaw), wie sie das Trainingsgerät richtig einsetzt. Im Hintergrund trainiert Nils Schulte (Schmitz Cargobull Telematics, l.) unter Anleitung von Fitnessexperte Björn Kirsch.

    Fitness am Arbeitsplatz? Vier Unternehmen aus Münster setzen darauf. Und ließen Ende Oktober gleich eine ganze Turnhalle auf Rädern im Technologiepark anrollen.

  • Landtag

    Mi., 12.12.2018

    Landtag verabschiedet zahlreiche Gesetze

    Landtag: Landtag verabschiedet zahlreiche Gesetze

    Kurz vor der Weihnachtspause hat der Landtag noch mal richtig viel Arbeit. Zahlreiche Gesetze sollen verabschiedet werden. Umstritten ist die Verschärfung des Polizeigesetzes.

  • Konzert der „Mollmäuse“, Meditationen und Adventsmusiken

    Di., 11.12.2018

    Es geht auf Weihnachten zu

    Die „Mollmäuse“ laden am Sonntag zum Weihnachtskonzert ein. Unterstützt werden sie von erwachsenen Sängern.

    Bis zum Weihnachtsfest ist es nicht mehr allzu lange hin. Höchste Zeit also, den Stress hinter sich zu lassen, sich zu entspannen und einzustimmen auf die Feiertage. Am dritten Advents-Wochenende geht das gleich drei Mal – in Tecklenburg, in Ledde und in Leeden.

  • In jeder Adventswoche wechselnde Szenen

    Di., 11.12.2018

    Die Franziskus-Krippe lebt

    Nachdem Dirk Wenselowski (Mitte) die Puppe angekleidet hat, wird die Krippenszene neu gestaltet. Das Krippenbauteam sorgt bis Weihnachten für wechselnde Szenen und erzählt so die Geschichte von Jesu Geburt nach.

    In der Franziskuskirche wird die Geschichte von Jesu Geburt auf besondere Weise erzählt. In jeder Adventswoche zeigt die Krippe eine andere Szene. Dafür sorgt ein Krippen-Team.

  • Gempt-Halle

    Di., 11.12.2018

    Von Weihnachten bis Silvester ein Hüpfburgenland

    Gempt-Halle: Von Weihnachten bis Silvester ein Hüpfburgenland

    Es ist nicht das erste Mal, dass in der Gempt-Halle große Luftkissen aufgeblasen werden. Erneut verwandelt sich die Veranstaltungshalle in ein Hüpfburgenland.