World Games



Alles zum Ereignis "World Games"


  • Reiten: Alexianer bei Special Olympics

    Di., 26.03.2019

    Goldene Spiele für Michael Thißen

    Michael Thißen (hier mit Pferd Leopold) hat bei den Special Olympics in Abu Dhabi drei Goldmedaillen gewonnen.

    Es ist der Höhepunkt seiner Reiterlaufbahn: Bei den Special Olympics World Games für Menschen mit geistiger Behinderung gewinnt Michael Thißen drei Goldmedaillen. Dabei läuft der erste Ritt mit seinem Pferd alles andere als gut.

  • "Special Olympics World Games"

    Do., 21.03.2019

    Nicht nur Wettkampf: Der Sport verbindet die Athleten

    "Special Olympics World Games": Nicht nur Wettkampf: Der Sport verbindet die Athleten

    In Abu Dhabi enden Donnerstag die 15. "Special Olympics"-Weltspiele. Das Turnier zeigt wie erfolgreiche Inklusion aussehen kann - und warum gewinnen nicht alles ist. Ungeachtet dessen: Ein junger Münsteraner war besonders erfolgreich.

  • 2023

    Mi., 14.11.2018

    DOSB-Chef Hörmann gratuliert Berlin zu Special Olympics

    Berlin hat den Zuschlag für die Weltspiele der Special Olympics 2023 bekommen. Eröffnung der Nationalen Special Olympics 2018 in Kiel.

    Berlin (dpa) - DOSB-Präsident Alfons Hörmann hat Berlin zur Ausrichtung der Weltspiele der Special Olympics 2023 gratuliert.

  • Westernreiterin Anna Middelberg blickt auf intensives Jahr zurück

    Mo., 30.07.2018

    Aus Leidenschaft

    Zu Hause fühlen sich Anna Middelberg und ihr Pferd Sun Pepper Train, genannt Nick, richtig wohl.

    Ein sehr intensives und sportliches Jahr liegt bald hinter Westernreiterin Anna Middelberg aus Wersen. Am 1. August beginnt sie ein duales BWL-Studium an der Hochschule Osnabrück mit Standort Lingen.

  • Sonderveröffentlichung

    Jetzt abstimmen!

    Wählen Sie Ihren Sportler des Jahres

    Jetzt abstimmen!: Wählen Sie Ihren Sportler des Jahres

    Jetzt haben Sie die Qual der Wahl und dürfen entscheiden: Welche sportliche Höchstleistung hat sie in diesem Jahr am meisten beeindruckt? Zum elften Mal werden in diesem Jahr die besten Sportler und Sportlerinnen mit dem FELIX-Award ausgezeichnet. Bei der Gala am 15. Dezember in der Mitsubishi Electric Halle in Düsseldorf zeichnen der Landessportbund NRW und die Landesregierung die Preisträger aus. Wer die begehrte Trophäe in Empfang nehmen darf, bestimmen die Sportfans. Noch bis zum 4. Dezember kann jeder auf www.nrw-sportlerdesjahres.de für seinen Favoriten abstimmen. 

  • Fußball: Schiedsrichter im Doppeleinsatz

    Fr., 25.08.2017

    Till Kauschke hat Premiere mit Bravour bestanden

    In seinem ersten Bezirksliga-Spiel wusste Till Kauschke als Schiedsrichter zu überzeugen und brachte das Derby TuS Recke gegen die ISV sicher über die Bühne. Hier zeigt er dem TuSler Tim Hatke (rechts) die gelbe Karte.

    Till Kauschke von Preußen Lengerich ist Schiedsrichter aus Leidenschaft. Obwohl er erst 17 Jahre alt ist, pfeift er bereits in der Bezirksliga. Jüngst leitete er auch Spiele bei den „World Games“ in Paris, einem der größten Jugendturniere der Welt.

  • 2017 in Breslau

    Fr., 28.07.2017

    «World Games» rücken Sportexoten ins Rampenlicht

    2017 in Breslau : «World Games» rücken Sportexoten ins Rampenlicht

    Sie surfen auf der Oder und schießen in den Parkanlagen Breslaus mit Pfeil und Bogen: Bei den World Games in Polen zeigen Athleten nichtolympischer Disziplinen ihr Können. Deutschland hat bereits mehrfach Gold gewonnnen. Doch um Medaillen allein, geht es nicht.

  • Nichtolympische Sportarten

    Di., 27.06.2017

    World Games als Schaufenster für deutsche «Sport-Exoten»

    Bei der zehnten Auflage der World Games gehen mehr als 3500 Athleten aus 111 Ländern an den Start, unter anderem im Tauzieh-Wettbewerb 640 Kilogramm. Foto (2005): Achim Scheidemann

    Die World Games sind das Highlight für die nichtolympischen Sportarten. Bei der zehnten Auflage wollen sich die 134 deutschen Athleten mit einem erfolgreichen Auftritt in den Fokus einer breiteren Öffentlichkeit rücken. Das Fernsehen ist live dabei.

  • Weltweiter Wachstum

    Do., 22.12.2016

    Träume im deutschen Darts-Sport - Spiele in Ägypten

    Max Hopp ist bei der Darts-WM mit von der Partie.

    Der Darts-Sport will sich auch in Deutschland professionalisieren.  Angedacht ist eine Champions League mit Nachbarstaaten. Der Beitritt von Ägypten in den Weltverband regt Präsident Peltzer zu einem interessanten Gedankenspiel an.

  • Ehrung in Amelsbüren

    Mi., 12.08.2015

    Eine hart erkämpfte Ehrung

    Den Erfolg  bei den Special Olympic Games auf dem Alexianer-Gelände feierten Hauptgeschäftsführer Andreas Barthold (v.l.), leitende Reitlehrerin Martina Schuchhardt, Reiterin Janine Schwirblat, Reittherapeutin Julia Schulze Everding, Honorarkraft Christine Nölken, Bundestrainerin Uta Deutschländer, Kuratoriumsvorsitzender Dr. Hartmut Becker und Tennisspieler Thomas Wendt.

    Die Alexianer-Sportler Janine Schwirblat und Thomas Wend waren bei den Special Olympic World Games in Los Angeles erfolgreich.