Ärzteverband



Alles zum Schlagwort "Ärzteverband"


  • Gesundheit

    Mo., 23.09.2019

    Aachener Internist gibt Vorsitz beim Marburger Bund ab

    Berlin/Aachen (dpa/lnw) - Der Aachener Internist Rudolf Henke gibt den Vorsitz beim Ärzteverband Marburger Bund ab. Bei der Hauptversammlung am 8. und 9. November in Berlin werde er nicht erneut für den Vorsitz kandidieren, sagte der 65-Jährige am Montag. Nach 40 Jahren im Beruf und 30 Jahren an vorderster Stelle im Marburger Bund sei es nun Zeit, die Verantwortung an Jüngere zu übergeben, sagte Henke. Henke steht seit 2007 an der Spitze des Verbands, zuvor war er 18 Jahre Vize-Vorsitzender gewesen. Im September war er für fünf Jahre als Präsident der Ärztekammer Nordrhein bestätigt worden. Henke ist auch CDU-Bundestagsabgeordneter.

  • Militär

    Mi., 05.06.2019

    Ärzte: Nach Gewalt gegen Demonstranten im Sudan nun 60 Tote

    Khartum (dpa) - Nach dem gewaltsamen Vorgehen der Sicherheitskräfte im Sudan gegen Demonstranten ist die Zahl der Todesopfer auf 60 gestiegen. Dies teilte ein Ärzteverband auf Facebook mit. Zuvor hatte dieser von 35 Toten gesprochen. Demnach wurden zudem mehr als 300 Menschen verletzt. Die genaue Zahl sei aber schwer festzulegen, da die Kommunikation mit den Verletzten und den Krankenhäusern unter anderem durch das Abschalten des Internets in vielen Landesteilen sehr schwer sei.

  • Ärzteverband rät

    Mi., 13.03.2019

    Zwei Paar Schuhe helfen Kindern gegen Schweißfüße

    Haben Kinder zwei Schuhpaare, hat das den Vorteil, dass ein Paar bei Nichtbenutzung trocknen kann.

    Schweißfüße sind nicht nur ein Problem von Erwachsenen - auch Kinder können davon betroffen sein. Stellen Eltern das Problem bei ihren Kleinen fest, können sie ganz einfach gegensteuern.