Übelkeit



Alles zum Schlagwort "Übelkeit"


  • Schmerzen und Übelkeit

    Mi., 26.08.2020

    Was bei Schwangerschaftsbeschwerden hilft

    So groß die Vorfreude auf das Baby ist - auf bestimmte Begleiterscheinungen der Schwangerschaft würden viele werdende Mütter wohl gerne verzichten.

    Werdende Mütter haben oft genug mit verschiedensten Beschwerden zu kämpfen. Manche sind nur lästig, andere sollte man nicht abtun. Die gute Nachricht: Für die meisten gibt es Abhilfe.

  • Sonnenstich und Co.

    Do., 06.08.2020

    Outdoorarbeiter brauchen Erste-Hilfe-Wissen

    Bauarbeiter haben nicht immer die Möglichkeit, im Schatten zu arbeiten: Sie sollten daher für den Notfall die Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Hitzeerkrankungen kennen.

    Übelkeit, Kopfschmerzen, ein hochroter Kopf: Die Symptome verschiedener Hitzeerkrankungen unterscheiden sich. Entscheidend ist, dass Beschäftigte im Notfall passende Hilfsmaßnahmen kennen.

  • Es droht Übelkeit

    Do., 30.07.2020

    Vorsicht vor grünen Tomaten

    Die Verbraucherzentrale rät, für Konfitüre und Chutney nur Tomaten von speziellen grünen Sorten zu verwenden und keine unreifen Früchte.

    Es gibt extra Tomatensorten, die grün aussehen - und es gibt unreife Tomaten, die noch grün sind. Beide sollten nicht verwechselt werden. Wer zu viel davon isst, dem drohen Vergiftungserscheinungen.

  • Ohne Übelkeit und Langeweile

    Mi., 24.06.2020

    So verreisen Sie mit Kindern

    Damit sich Kinder während der Fahrt nicht langweilen, können sie Radio, Hörbücher oder Musik hören.

    Längere Touren mit Kindern im Auto können anstrengen sein. Ein wenig Vorbereitung hilft, damit die kleinen Passagiere und Sie entspannt das Ziel erreichen.

  • Fußball

    Sa., 13.06.2020

    Zwei Ausfälle: Übelkeit bei Elvedi, Knöchel bei Thuram

    Marco Rose steht nach dem Spiel enttäuscht im Stadion.

    München (dpa) - Borussia Mönchengladbach hat nach der 1:2-Niederlage beim FC Bayern München zwei weitere Ausfälle zu beklagen. Abwehrspieler Nico Elvedi litt am Samstag laut Trainer Marco Rose unter Übelkeit und musste nach dem Seitenwechsel in der Kabine bleiben. Thuram wurde bereits früh behandelt und musste wegen Sprunggelenksproblemen ausgewechselt werden. Ob die beiden länger ausfallen, vermochte Rose kurz nach dem Spiel nicht zu prognostizieren.

  • Militär

    Mo., 01.06.2020

    Luftwaffe holt erkrankte Kräfte aus Afghanistan zurück

    Ein A400M der Luftwaffe steht auf dem Rollfeld.

    Fieber, Übelkeit und Erbrechen: Mehrere deutsche Polizeiausbilder und ein Bundeswehrsoldat sind in Afghanistan an Covid-19 erkrankt. Die Luftwaffe holt sie zurück. Kollegen werden mit einer Chartermaschine ausgeflogen.

  • Ohne Übelkeit im Auto

    Di., 12.11.2019

    Mit Technik gegen Reisekrankheit

    Besonders kurvige Passagen stellen Reisekranke vor Herausforderungen.

    Kaum ist man losgefahren, rebelliert der Magen: Manche Mitfahrer leiden im Auto schon nach kurzer Fahrt an der Reisekrankheit. Es gibt Möglichkeiten, sie zu verhindern - auch technische.

  • Körperliche Probleme

    Di., 29.10.2019

    Aktiv bleiben bei Beschwerden ohne Diagnose

    Raus an die Luft: Bei sogenannten funktionellen Körperbeschwerden ist Bewegung oft besser als sich zu schonen.

    Seit Wochen quälen die Kopfschmerzen, die Übelkeit lässt nicht nach - und die Ärzte finden keine Ursache. Medikamente helfen dann hier oft nur bedingt. Andere Ansätze versprechen mehr Erfolg.

  • Übelkeit im Auto

    Fr., 05.07.2019

    Hörspiele sind besser als Bilderbücher bei längeren Strecken

    Jedes Kind hört gerne Hörspiele.

    Wenn es den Kindern im Auto schnell schlecht wird, dann sind Hörspiele oder Ratespiele mit Autokennzeichen die bessere Reiseunterhaltung als Bilderbücher oder Spiele auf dem Tablet.

  • Unfälle

    Do., 02.05.2019

    Lastwagenfahrer wird schlecht: Sattelzug rollt in Autos

    Gelsenkirchen (dpa/lnw) - Wegen Übelkeit musste er schnell raus: Ein Lastwagenfahrer hat beim Verlassen seines Sattelzuges die Handbremse nicht angezogen und so eine Karambolage ausgelöst. Dabei wurden sieben Autos beschädigt, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Dem 34-Jährigen war nach eigenen Angaben am Mittwochmorgen so schlecht geworden, dass er seinen Lastwagen rasch verlassen musste. Der Sattelzug sei dann die abschüssige Straße hinunter in die Autos gerollt. Verletzt wurde den Angaben nach niemand. Es entstand ein Schaden im hohen fünfstelligen Bereich. Der Lkw-Fahrer wurde wegen seiner gesundheitlichen Beschwerden im Krankenhaus behandelt.