Übergewichtige



Alles zum Schlagwort "Übergewichtige"


  • Gegen «Reiterhosen»

    Mi., 17.01.2018

    Fettabsaugen ist kein Abnehmtrick

    Fett absaugen zu lassen ist keine Kleinigkeit, sondern ein medizinischer Eingriff, der Risiken birgt. Er sollte gut überlegt sein.

    Mit einer Fettabsaugung lassen sich Problemzonen am Körper chirurgisch formen. Ein solcher Eingriff eignet sich aber nicht für Übergewichtige, die so ihre überflüssigen Kilos loswerden wollen.

  • Kampf gegen die Pfunde

    Mi., 22.02.2017

    Pulver-Diät eignet sich nicht für alle

    Mit Diätdrinks ist eine Gewichtsabnahme von bis zu zwei Kilogramm pro Woche möglich.

    Abnehm-Pulver können stark Übergewichtigen helfen, ihr Gewicht zu reduzieren. Sie eignen sich aber weniger für jene, die nach den Schlemmereien in der Weihnachtszeit zwei oder drei Kilos loswerden wollen.

  • Gesundheit

    Mo., 18.04.2016

    Jeder zehnte Erstklässler zu dick: Extrakurse an Schulen

    Für Schüler mit Übergewicht ist an Thüringer Schulen Sportförderunterricht vorgesehen.

    Burger, Schokolade, Chips und zu wenig Bewegung. Unter den Erstklässlern an Thüringer Schulen ist jeder zehnte zu dick. Je älter die Schüler werden, desto mehr Übergewichtige gibt es.

  • Gesundheit

    Mi., 11.11.2015

    Schlaffe Haut: Risiken einer Bauchdeckenstraffung

    Vor der Operation zeichnet Dr. Jens Baetge, Facharzt für plastisch-ästhetische Chirurgie und Chefarzt an der Nürnberger Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie, die Bauchdeckenstraffung vor.

    Überschüssige Haut am Bauch oder Falten im Gesicht - bei vielen Übergewichtigen kommt nach dem Abnehmen die Ernüchterung. Sie fühlen sich nicht wohl in ihrer Haut. Mit einer Operation können die Hautlappen entfernt werden. Die birgt aber auch Risiken.

  • Gesundheit

    Do., 24.09.2015

    Studie: Frauen sprechen tiefer als angenommen

    Langzeitstudie mit verblüffenden Ergebnissen: Frauen haben andere Stimmlagen als bislang angenommen. Und die Einteilung nach Apfel- und Birnenform bei Übergewichtigen reicht offenbar nicht mehr.

  • Gesundheit

    Mi., 18.03.2015

    Fördert Übergewicht Orangenhaut?

    Vor allem Frauen leiden häufig unter Orangenhaut - ob sie übergewichtig sind oder nicht. Ursache dafür ist ein schwaches Bindegewebe.

    Über kaum einen vermeintlichen Schönheitsmakel gibt es so viele Theorien und Annahmen wie über Orangenhaut. Ein weit verbreiteter Glaube ist zum Beispiel, dass Übergewichtige sie schneller bekommen. Aber stimmt das eigentlich?

  • Anteil Übergewichtiger im Kreis Steinfurt über NRW-Schnitt

    Mi., 28.01.2015

    Darf’s ein bisschen mehr sein?

    Zu viel auf den Rippen: Im Kreis Steinfurt bringt mehr als jeder zweite erwachsene Einwohner mehr auf die Waage, als es für seine Gesundheit gut ist.

    Wer kennt die Frage beim Metzger oder an der Theke im Supermarkt nicht: Darf’s ein bisschen mehr sein? Im Kreis Steinfurt lautet die Antwort vielleicht zu oft „ja“. Denn beim Körpergewicht dürfte es hier bei (zu) vielen Menschen gut und gerne etwas weniger sein.

  • Gesundheit

    Mi., 03.12.2014

    OECD: Mehr Übergewichtige in Europa in den Zeiten der Krise

    Mehr Dicke: Inzwischen ist in Europa jeder Sechste fettleibig. Foto: Frank Leonhardt

    Paris/Berlin (dpa) - «Kummerspeck», so sagt der Volksmund: Wirtschaftliche Krisen und soziale Not scheinen bei vielen Menschen Übergewicht nach sich zu ziehen. Auch in Deutschland nimmt Fettleibigkeit zu, warnt die OECD.

  • Wissenschaft

    Fr., 13.09.2013

    Fachärzte: Magenbypass kann auch Zuckerkranken helfen

    Nürnberg (dpa) - Bisher hatte er vor allem Übergewichtigen beim Abspecken geholfen - künftig könnte ein Magenbypass auch manchen Zuckerkranken ein Leben ohne Tabletten und Insulinspritzen ermöglich. Bauchchirurgen sind jedenfalls optimistisch.

  • Gesundheit

    Mi., 07.08.2013

    Faul, dumm, unbeherrscht: Dicke sehen sich selbst oft negativ

    Übergewichtige haben oft ein negatives Selbstbild. Es hilft, darüber mit anderen zu sprechen. Foto: Arno Burgi

    Leipzig (dpa/tmn) - Viele Übergewichtige leiden unter gesellschaftlichen Vorurteilen und übertragen diese oft auf sich selbst. Deshalb sollten sie bewusst reflektieren, ob dieses Selbstbild auf ihren Charakter zutrifft, rät die Verhaltensmedizinerin Prof. Anja Hilbert.