Überhangmandat



Alles zum Schlagwort "Überhangmandat"


  • Überhangmandate vermeiden

    Fr., 11.10.2019

    Neuer Vorschlag zur Verkleinerung des Bundestags

    Wegen zahlreicher Überhang- und Ausgleichsmandate sitzen seit der letzten Bundestagswahl 709 Abgeordnete im Parlament - so viele wie nie zuvor.

    Seit der Wahl 2017 gehören dem Bundestag mehr als 700 Abgeordnete an. Wie kann ein derart aufgeblähtes Parlament künftig vermieden werden? Antworten gibt es viele. Aber bislang war keine davon mehrheitsfähig.

  • Wahlen in Greven : Die Peter-Wahl

    So., 25.05.2014

    Die Mitglieder des Grevener Stadtrats

    Folgende 38 Männer und Frauen gehören dem neuen Stadtrat an (Überhangmandate gab es nicht):

  • Wahlen

    So., 22.09.2013

    Hintergrund: Überhangmandate und ihr Ausgleich

    Ein Blick in den leeren Plenarsaal des Bundestags in Berlin. Foto: Michael Kappeler

    Berlin (dpa) - Aus den 299 Wahlkreisen in Deutschland wird per Erststimme jeweils ein Abgeordneter direkt in den Bundestag gewählt. Die Gesamtzahl der Sitze im Parlament - regulär 598 - wird aber nach dem Zweitstimmenverhältnis der Parteien berechnet.

  • Wahlen

    Fr., 20.09.2013

    Fragen & Antworten: Die Zweitstimme und das neue Wahlrecht

    Bündnis 90/Die Grünen werben auf ihren Wahlplakaten mit einem Aufkleber um die Zweitstimmen. Foto: Arno Burgi

    Berlin (dpa) - Zweitstimmenkampagne und Stimmensplitting? Überhangmandate und Ausgleichsmandate? Das deutsche Wahlrecht ist nach den vom Bundesverfassungsgericht erzwungenen Änderungen komplizierter geworden.

  • Politik

    Do., 21.02.2013

    Bundestag verabschiedet neues Wahlrecht

    Politik : Bundestag verabschiedet neues Wahlrecht

    Berlin (dpa) - Nach monatelangem Tauziehen hat der Bundestag ein neues Wahlrecht verabschiedet, das den vollständigen Ausgleich aller Überhangmandate vorsieht.

  • Politik

    Mi., 17.10.2012

    Durchbruch beim Wahlrecht sorgt für Ausgleich von Überhangmandaten

    Politik : Durchbruch beim Wahlrecht sorgt für Ausgleich von Überhangmandaten

    Berlin (dpa) - Die Bundestagswahl im kommenden Jahr scheint gegen juristische Anfechtungen gesichert. Nach monatelangem Ringen um ein neues Wahlrecht einigten sich alle Fraktionen außer der Linken in Berlin grundsätzlich auf ein Modell, bei dem sämtliche Überhangmandate ausgeglichen werden.

  • Politik

    So., 05.08.2012

    Debatte um Wahlrechtsreform: Union uneinig?

    Politik : Debatte um Wahlrechtsreform: Union uneinig?

    Berlin (dpa) - In der Debatte über Wahlrechtsänderungen zeichnen sich Konflikte innerhalb der Union ab: Wie «Der Spiegel» schreibt, wollen Experten der CDU/CSU-Bundestagsfraktion einem Kompromissvorschlag des CSU-Vorsitzenden Horst Seehofer nicht folgen.

  • Politik

    Do., 26.07.2012

    Parteien wollen zügig über neues Wahlrecht verhandeln

    Politik : Parteien wollen zügig über neues Wahlrecht verhandeln

    Berlin (dpa) - Nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts tickt die Uhr. In gut einem Jahr muss die Wahlrechtsreform fertig sein, damit im Herbst 2013 ein neuer Bundestag gewählt werden kann. Die großen Parteien wollen deshalb schnell gemeinsam ein neues Wahlgesetz auf die Beine stellen.

  • Politik

    Mi., 25.07.2012

    Karlsruhe fordert verfassungsgemäßes Wahlrecht bis 2013

    Politik : Karlsruhe fordert verfassungsgemäßes Wahlrecht bis 2013

    Karlsruhe (dpa) - Das Bundesverfassungsgericht hat die von der schwarz-gelben Koalition im Alleingang beschlossene Reform des Wahlrechts gekippt.

  • Erklärung

    Di., 24.07.2012

    Überhangmandat und negatives Stimmrecht

    Überhangmandat und negatives Stimmrecht - Was ist das?