Übermut



Alles zum Schlagwort "Übermut"


  • Unfälle

    Fr., 26.07.2019

    Vier Menschen nach Badeunfällen vermisst: Experten warnen

    Übermut und das Unterschätzen von Gefahren sind nach Angaben von Experten die häufigsten Gründe für Badeunfälle. In dieser Woche gab es bereits mehrere Tote, vier Menschen werden noch vermisst.

  • Unfälle

    Fr., 03.08.2018

    Teenager lehnt sich aus fahrendem Auto und stirbt bei Unfall

    Übermut, Leichtsinn - warum lehnt sich ein junger Mann seitlich aus einem fahrenden Auto? In Lemgo kommt es zum tödlichen Unfall, als der Fahrer ihn zurückhalten will und dabei das Steuer verreißt.

  • Leichtsinn und Übermut

    Do., 14.06.2018

    Warum so viele Menschen in der Badezeit ertrinken

    2017 sind nach Angaben der DLRG 404 Menschen ertrunken. Leichtsinn und Unkenntnis über Gefahren sind die Hauptgründe für Badeunfälle.

    Männer sind oft leichtsinnig, viele Kinder schwimmen nicht sicher und Senioren geht schnell die Kraft aus: Der Badespaß kann tragisch enden. Doch nicht jede Vorsichtsmaßnahme hält, was sie verspricht.

  • Badminton: Bundesliga

    Fr., 02.03.2018

    Demut statt Übermut – Union wäre in Bischmisheim mit einem Zähler zufrieden

    Seit Dienstag im Fokus von Union-Trainer Christoph Schnaase: das Mixed Linda Efler/Roman Zirnwald.

    Auf die 6:1-Gala des SC Union Lüdinghausen am Dienstag gegen Beuel folgt am Sonntag das Gastspiel beim überlegenen Tabellenführer BC Bischmisheim. Schon eine knappe Niederlage kann mit Blick auf die Tabelle Gold wert sein.

  • Was tun bei Übermut?

    Mi., 28.02.2018

    Pferden bei Kälte weniger Kraftfutter geben

    Ein Ausritt im Schnee ist für die meisten Reiter ein besonderes Erlebnis. Doch sind Pferde dabei zu unruhig, wird das Training am besten in die Halle verlegt.

    Bei Kälte verhalten sich Pferde oft etwas ungestüm. Dagegen helfen eine angepasste Fütterung und das Trainieren in der Halle. Was Halter außerdem beachten sollten, erklärt eine Tierärztin.

  • Da kocht das MLH

    So., 25.02.2018

    Ansteckender Übermut

    Grell, komisch-verrucht und sexy machen die Darsteller das Lebensgefühl zwischen Reeperbahn und Herbertstraße spürbar.

    Echt jetzt? Sex auf offener Bühne? Im Martin-Luther-Haus? Aber ja, das kriegen die vier leichten Mädchen beinahe jugendfrei hin, denn ihre Freier – darauf muss man erst mal kommen – sind Ikea-Stühle.

  • Kämmerer Matthias Bücker vorsichtig

    Mi., 08.11.2017

    „Nicht übernehmen“

    Kämmerer Matthias Bücker

    Er ist sachlich. Und vorsichtig. Der jüngste Stadtkämmerer weit und breit, Matthias Bücker, warnte vor Übermut.

  • Unfall auf der Hengstparade

    Mo., 21.09.2015

    Übermut wird zum Verhängnis

    Es ist eines der schönsten, aber auch eines der schwierigsten Schaubilder bei der Hengstparade: die „Fahrschule vom Sattel“, bei der die vorderen Hengste ganz unbeschwert ihre Bewegungsabläufe zur Schau stellen können. Doch die geringe Einwirkung ermöglicht auch schon einmal einen Alleingang des Vorderpferdes.

    Die Verantwortlichen machten sich die Entscheidung nicht leicht. Doch nach einer umfangreichen Diagnostik ließ die Verantwortung gegenüber dem Tier keinen anderen Entschluss zu: Der Hengst „Sammy de Luxe“, der sich beim Auftakt der Hengstparade losgerissen und sich in der Folge einen Trümmerbruch des Röhrbeins zugezogen hatte, musste eingeschläfert werden.

  • Unfälle

    So., 12.07.2015

    «Übermut» am Bahnsteig: Junger Mann von Güterzug überrollt    

    Duisburg (dpa/lnw) - In einem Duisburger Bahnhof ist ein junger Mann von einem Güterzug erfasst und tödlich verletzt worden. Der 18-Jährige stand nach einem Disco-Besuch am Sonntagmorgen mit Freunden im Bahnhof Duisburg-Hochfeld. «Bei der Durchfahrt eines Güterzugs gegen 6.30 Uhr versuchte der junge Mann im Übermut, gegen die Waggons des Zuges zu treten. Diesen Übermut bezahlte der junge Mann mit seinem Leben», teilte die Polizei mit. Er rutschte ab, geriet unter den Zug und war sofort tot. Zeugen des Unfalls wurden von Notfallseelsorgern betreut. Sie wurden anschließend von ihren Eltern abgeholt. Insgesamt etwa 15 junge Leute standen zu der Unfallzeit auf dem Bahnsteig. Die Strecke war eineinhalb Stunden gesperrt. Mehrere Züge fielen aus.

  • Motorsport

    So., 22.02.2015

    Ferrari will Ziele (noch) nicht korrigieren

    Sebastian Vettel beeindruckt im Ferrari die Konkurrenz.

    Die «Rote Göttin» macht Vettel schon mal Laune. Der Wagen fühle sich gut an. Vor Übermut nehmen sich alle bei Ferrari aber tunlichst in Acht. Teamchef Arrivabene könnte eine ganz besondere Herausforderung drohen: Barfuß in Maranello.