Abenteuerlust



Alles zum Schlagwort "Abenteuerlust"


  • Abenteuerlust

    Di., 03.03.2020

    Schauspieler Florian Bartholomäi wandert durch die Sahara

    Florian Bartholomäi freut sich auf Afrika.

    Florian Bartholomäi liebt das Abenteuer. Jetzt lockt ihn Afrika. Schon bald will der Schauspieler einen Trip durch die Wüste wagen.

  • TV-Tipp

    Mi., 25.12.2019

    Münchner «Tatort»: Senioren als Drogenkuriere

    Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) glauben nicht, dass es sich um einen einfachen Autounfall handelt.

    Fernweh, Abenteuerlust oder einfach nur Flucht aus der Tristesse? «One Way Ticket» zeigt, wie der Wunsch nach einem besseren Leben Menschen Grenzen überschreiten lässt. Auch was die Moral angeht.

  • Halbstarke Vierbeiner

    Fr., 01.11.2019

    Der Hund in der Pubertät

    Konflikte zwischen zwei Vizslas sollten beide nicht unter sich regeln. Manchmal ist es besser, den Hund an der Leine zu lassen.

    Unsicherheit, Abenteuerlust und Überheblichkeit prägen ihren Alltag: Pubertären Hunden geht es nicht anders als Menschen. Besitzer sollten in der sensiblen Zeit mit ihren Hunden geduldig sein.

  • Notfälle

    Mi., 03.07.2019

    Hund springt aus dem Fenster und wird gerettet

    Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr.

    Altena (dpa/lnw) - «Abenteuerlust? Langeweile? Schnauze voll?»: Warum ein kleiner Hund in Altena im Sauerland aus dem Fenster gehüpft ist, hat die Polizei nach eigenen Angaben nicht klären können. Fakt sei jedoch gewesen, dass sich der Vierbeiner nach dem Sprung nicht aus eigener Kraft von einem Vordach retten konnte, erklärte am Mittwoch die Kreispolizeibehörde des Märkischen Kreises. Mit einer Drehleiter hätten Feuerwehrleute dafür gesorgt, dass er ruckzuck wieder sicheren Boden unter seine Pfoten hatte. Polizeibeamte hätten ebenfalls geholfen und den Verkehr geregelt. «Frauchen war sichtlich froh, als sie ihren Hund wohlbehalten zurückbekam», schilderten die Beamten.

  • Abenteuerlust

    Di., 14.08.2018

    Clueso im Wüstensand steckengeblieben

    Der Erfurter Sänger und Songschreiber Clueso (Thomas Hübner) erzählt von einem Trip in die Wüste.

    Das hätte schief gehen können: Der Sänger machte einen Ausflug mit einer Art Strandbuggy in die Wüste, überschlug sich und blieb lange im Sand stecken.

  • Triathlon: 1. Bundesliga

    Fr., 01.06.2018

    Die pure Abenteuerlust – W+F Münster mischt im Oberhaus mit

    Das W+F-Team: (v. l.) Quentin Staudinger, Paul Völker, Ynze Keulstra, Robin Willemsen, Stefan Stroick, Jonas Osterholt, Cedric Osterholt, Eric Bennemann, Jannik Feder, Roman Schmeier, David Wetzel. Es fehlen: Jan-Roelf Heerssema, Marco Vernooij, Pim Venderbosch.

    Das wird ein echtes Abenteuer: Als Fünfter der 2. Liga rückten die Jungs von W+F Münster ins Oberhaus nach – nun stehen sie vor der größten Herausforderung in der Vereinshistorie. Am Samstag steigt der erste Wettkampf im Kraichgau.

  • Große Abenteuerlust

    Fr., 24.02.2017

    Der Hundertjährige, der mit dem Fallschirm sprang

    Der Däne Karl Christensen traut sich was!

    Mit hundert Jahren nur daheim im Sessel sitzen? Niemals! Der Däne Karl Christensen traut sich im hohen Alter Sachen, bei denen Jüngere mit den Knien schlottern. Auch einen Weltrekord will er noch knacken.

  • Prozesse

    Do., 17.03.2016

    Ex-BND-Mann als CIA-Spitzel zu acht Jahren Haft verurteilt

    Der Angeklagte soll mindestens 80.000 Euro von der CIA kassiert haben.

    Beim Bundesnachrichtendienst langweilte er sich - und spitzelte deshalb für die CIA. Aus Abenteuerlust diente er sich später auch noch dem russischen Geheimdienst an. Nun muss der 32-Jährige für Jahre hinter Gitter - wegen Landesverrats.

  • Vom Nordkap zurück

    Mo., 10.08.2015

    Von der Abenteuerlust gepackt

    Versprechen gehalten! Zurück in Westerkappeln besuchen die Männer die Mädchen und Jungen im Kindergarten Am Kapellenweg und berichten von ihrer Reise. 2640,99 Euro gehen als Spende an den Kindergarten.

    Die Reise hat sich gelohnt. Auf alle Fälle. Stefan Sandeck und Axel Quindt sind von ihrer Tour zum Nordkap zurück. Zehn Länder in 16 Tagen haben die beiden Männer in ihrem Mercedes 230 TE, Baujahr 1992 zurückgelegt. Vor allem Russland bleibt den Männern in guter Erinnerung.

  • „Rund um den Allwetterzoo“

    So., 19.04.2015

    Abenteuerlust und Profession

    Schattenspiel: Beim Volkslauf „Rund um den Allwetterzoo“ ergeben sich mitunter schon mal gänzlich andere Perspektiven – vor allem wenn die Sonne es gut meint mit den Läufern und deren Schatten auf den Asphalt bannt.

    Treffpunkt Sentruper Höhe: Ziemlich professionelle Leichtathleten und Triathleten, Freizeitläufer sowie Sportart-Newcomer nutzten die 32. Auflage des münsterischen Laufsportklassikers „Rund um den Allwetterzoo“, um das erste – wie auch immer gesteckte – Jahresziel zu erreichen. Die komplette Bandbreite der Motivationslagen der Starter war beispielhaft im Halbmarathon ablesbar. Der Strecke, die sich immer größerer Beliebtheit erfreut.