Abholservice



Alles zum Schlagwort "Abholservice"


  • Stadtbücherei-Team stellt Kinder- und Jugendbereiche neu auf

    Do., 11.02.2021

    Bilderbuch-Landschaft mit Chill-Möbeln

    Die Kinderbücherei im Untergeschoss hat nun deutlich mehr Platz. Das Bücherei-Team freut sich schon auf die jüngsten Nutzer, die nach der coronabedingten Schließzeit die großzügig gestaltete Bilderbuch-Landschaft in Beschlag belegen können.

    Was passiert eigentlich in der Stadtbücherei, wenn es weder Kundenbetrieb noch einen Abholservice gibt? Vieles. Unter anderem wird umgebaut: Vor allem der Kinder- und Jugendbereich im Untergeschoss erhält eine Frischzellenkur.

  • Abholservice stark gefragt

    Mo., 08.02.2021

    Trotz des „Flockdowns“ öffnet FMO-Impfzentrum

    Abholservice stark gefragt: Trotz des „Flockdowns“ öffnet FMO-Impfzentrum

    Das Schneechaos war auch im Impfzentrum am Flughafen Münster/Osnabrück zu spüren. Trotzdem wurden viele Termine wahrgenommen und über 250 Impfungen verabreicht. Ab Mittwoch bekommt der Kreis Steinfurt dann den neuen Impfstoff.

  • Abholservice der Stiftschänke

    Mi., 27.01.2021

    Sehnsucht nach dem Restaurant

    Anna-Lena Hunke am Ausgabefenster: Dort können die Kunden ihr bestelltes Essen abholen. Nach dem „Probelauf“ an Weihnachten geht der Service weiter.

    Natürlich schmeckt es gut, zu Hause selbst Gekochtes zu essen. Doch ab und zu möchte man sich ja auch etwas Besonderes gönnen. Gut, dass es in Corona-Zeiten Gastronomen gibt, die einen Sbholservice anbieten.

  • Neuer Service der Bücherei St. Lamberti

    Di., 26.01.2021

    Bei Telefonanruf Überraschungspaket

    Die Bücherei bietet ab sofort die Möglichkeit an, sich Überraschungspakete zusammenstellen zu lassen.

    Die Bücherei St. Lamerti hat ihren Abholservice erweitert. Nun schnürt das Bücherei-Team auch Überraschungspakete mit jeder Menge Lesestoff für große und kleine Ochtruper.

  • Stadtbücherei konzentriert sich derzeit auf Service für Schüler und Studenten

    Di., 26.01.2021

    Kein  Abholservice  für  Bücherfreunde

    Keine Kunden im Haus: Das Team der Stadtbücherei hat dennoch derzeit viel zu tun. Ein Abholservice, wie ihn viele Buchhandlungen und manche Bibliotheken anbieten, sei deshalb derzeit nicht machbar, versichert Büchereileiterin Stefanie Dobberke (kleines Bild).

    Wer Bücher haben will, bestellt sie in der Buchhandlung und holt sie dort ab. Auch die eine oder andere kirchliche Bücherei bietet diesen Service an. Die Stadtbücherei nicht. Warum eigentlich nicht?

  • Stadtbücherei geschlossen

    Mi., 13.01.2021

    Lesestoff aus dem Abholservice

    Im Frühjahr durfte die Stadtbücherei zumindest noch über „Einbahnstraßen“ betreten werden. Jetzt ist sie komplett zu.

    Wegen der Corona-Schutzmaßnahmen bleibt auch die Stadtbücherei bis Monatsende geschlossen. Aber wer jetzt Zeit zum Lesen hat, muss sich darüber nicht ärgern. Bis zu zehn Titel können Kundinnen und Kunden vorbestellen und abholen.

  • Bücherei St. Lamberti

    So., 10.01.2021

    Abholservice für Lesestoff wird wiederbelebt

    Die Bücherei St. Lamberti bietet ab Dienstag wieder einen Abholservice für Leseratten an.

    Wenngleich die Büchereien während des Lockdowns weiterhin geschlossen bleiben, sollen Leseratten trotzdem an neues Material kommen. Die Bücherei St. Lamberti richtet daher wieder einen Abholservice für Medien aller Art ein.

  • Stadtbücherei

    Fr., 08.01.2021

    Medien bestellen und abholen

    Ab Montag bietet das Telgter Büchereiteam wieder einen Abholservice an.

    Die Stadtbücherei im Treffpunkt Telgte bietet ab Montag, 11. Januar, wieder einen Abholservice an.

  • Lockdown: Wie „Buch & mehr“ seinen Abholservice reorganisiert hat

    Mi., 23.12.2020

    Eintüten vor Weihnachten

    Zum letzten Mal in diesem Jahr hat die Buchhändlerin Esther Niehaus heute ihren kleinen Stand vor der Ladentür aufgebaut.

    Esther Niehaus, die Saerbecker Buchhändlerin, hat ihren Verkauf im Lockdown reorganisiert. Statt wie im Frühjahr, als sie und ihre Mitarbeiterinnen die bestellte Ware nach Hause lieferten, hat sie diesmal einen Abholservice eingerichtet. Das Konzept wurde mit dem Ordnungsamt der Gemeinde abgestimmt – und geht offenbar auf. Die Kunden halten ihr die Treue.

  • Situation der Gastronomie

    So., 06.12.2020

    Gutes Essen ist gefragt

    Die Türen bleiben zu, Speisen werden lediglich „to go“ verkauft. Das Konzept stößt bei den Gästen des Restaurants Fabula auf gute Resonanz und Zufriedenheit..

    Essen gehen ist derzeit nicht möglich, doch deshalb muss niemand auf gutes Essen verzichten. Einige Restaurants bieten einen Abholservice an.