Abiturjahrgang



Alles zum Schlagwort "Abiturjahrgang"


  • Abschied vom Overberg-Kolleg

    Mo., 02.07.2018

    Das Motto war „Miteinander“

    Die Abiturienten des Overbergkolleg nahmen ihre Zeugnisse entgegen – und damit Abschied von der gemeinsamen Zeit.

    Unter dem Motto „Abi macht man nicht allein!“ verabschiedete das Overberg-Kolleg, das Weiterbildungskolleg des Bistums Münster, die Absolventen des Abiturjahrgangs 2018 feierlich in die lang ersehnte Freiheit. Drei Jahre hatten die Studierenden die Schulbank gedrückt, um ihr Abitur auf dem Zweiten Bildungsweg zu erwerben, heißt es in einer Pressemitteilung des Kollegs.

  • AFG-Abiturfeier

    So., 01.07.2018

    Loslassen, um Neues zu erfahren

    Fein gemacht für den großen Tag hatten sich die 69 Abiturienten. Sie stellten sich gerne zum Erinnerungsfoto im grünen Klassenzimmer auf.

    Eine feierliche und besonders fröhliche Abiturfeier genoss der Abiturjahrgang 2018 an der Anne-Frank-Gesamtschule (AFG) am Samstag. Abiturienten, Eltern sowie Lehrer staunten während der Reden und Darbietungen im Forum nicht schlecht, was die jungen Erwachsenen auf die Beine gestellt hatten.

  • Rupert-Neudeck-Gymnasium

    So., 24.06.2018

    59 „NABI SEALS“ feiern ihr Abitur

    Das Ziel ist erreicht: 59 Schülerinnen und Schüler bestanden am Rupert-Neudeck-Gymnasium das Abitur. 21 der angetretenen Schülerinnen und Schülern haben ihr Abitur sogar mit einer Eins vor dem Komma abgelegt.

    Der Nottulner Abiturjahrgang hat erfolgreich die Schullaufbahn gemeistert. Und das mit einem beachtlichen Notendurchschnitt.

  • Zwei Klassentreffen nach zehn und 40 Jahren am Anton

    Di., 19.06.2018

    Besuch in der alten Penne

    Nach zehn Jahren traf sich der Abschlussjahrgang 2008 jetzt an seiner ehemaligen Schule, dem St.-Antonius-Gymnasium. 40 Jahre liegt das Abitur zurück, jetzt kam es zu einem Wiedersehen der ehemaligen Klassenkameraden am „Anton“.

    Gleich zwei Abiturjahrgänge – 1978 und 2008 – trafen sich jetzt an alter Wirkungsstätte – dem St.- Antonius-Gymnasium. Begrüßt wurden sie dort vom stellvertretenden Schulleiter Jörg Schürmann und dem ehemaligen Lehrer Franz Josef Warnke.

  • Rupert-Neudeck-Gymnasium

    So., 03.12.2017

    Abi-Jahrgang 2013 holt den Pokal

    Stolze Sieger beim Nikolausturnier für die älteren Jahrgänge und ehemaligen Schüler des Gymnasiums: Die Mannschaft des Abiturjahrgangs 2013 freut sich über den Pokal.

    Eine tolle Stimmung herrschte beim Nikolausturnier am Gymnasium. Den Sieg bei den älteren Jahrgängen holte diesmal der Abiturjahrgang 2013.

  • Schulen

    Mo., 14.08.2017

    Mehr Schüler in NRW durch Abi-Prüfungen gefallen

    Ein Schild «Ruhezone Abitur» hängt in einer Schule.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Im Abiturjahrgang 2017 sind laut einer ersten Auszählung für Nordrhein-Westfalen mehr Schüler durch die Abschlussprüfungen gefallen. Wie NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) am Montag in Düsseldorf mitteilte, liegt die Durchfaller-Quote bei 4,16 Prozent der Abiturienten. Im Vorjahr waren es nur 3,51 Prozent. Gebauer will die Ursachen genau unter die Lupe nehmen.

  • Entlassfeier am Geschwister-Scholl-Gymnasium

    So., 09.07.2017

    Ein „toller Schwarm“ sagt auf Wiedersehen

    Die 74 Abiturienten des Kinderhauser Geschwister-Scholl-Gymnasiums nahmen jetzt ihre Abschlusszeugnisse entgegen.

    „Als die Raupe dachte, ihr Leben sei vorbei, wurde sie zum Schmetterling und flog los“ – passend zum Motto der Entlassungsfeier, wählten auch die Stufenleiter des Abiturjahrgangs 2017 des Kinderhauser Geschwister-Scholl-Gymnasiums für ihre launige Rede Metaphern aus dem Lebenszyklus des Falters.

  • Anne-Frank-Gesamtschule

    Fr., 07.07.2017

    Spanisch wird immer wichtiger

    Über ihren Erfolg freuten sich die ersten Havixbecker Abiturienten mit dem Prüfungsfach Spanisch zusammen mit den Spanischlehrerinnen Carola Terhürne (l.) und Juliane Wübbels (2.v.l.) sowie AFG-Schulleiter Dr. Torsten Habbel (r.).

    Spanisch als Fremdsprache am Oberstufenzentrum der Anne-Frank-Gesamtschule (AFG) ist eine Erfolgsgeschichte. Dies zeigt der diesjährige Abiturjahrgang: Von den 88 Abiturienten wählten 50 Schüler in der Einführungsphase die Fremdsprache Spanisch, acht von ihnen legten hier ihre Abi-Prüfungen mit großem Erfolg ab.

  • Hildegardisschule verabschiedet zum 25. Mal Abiturienten

    Mo., 03.07.2017

    Ein Jubiläumsjahrgang

    Die Hildegardisschule verabschiedete zum 25. Mal Abiturienten. 70 Absolventen bekamen ihre Abschlusszeugnisse.

    Zum 25. Mal konnte die Hildegardisschule in diesem Jahr einen Abiturjahrgang entlassen, in diesem Schuljahr 70 Abiturienten und Abiturientinnen, heißt es in einer Pressemitteilung der Schule.

  • Kardinal-von-Galen-Gymnasium verabschiedet Abiturjahrgang

    So., 02.07.2017

    „Ein herzlicher Jahrgang“

    Sprachen bei der Entlassfeier des KvG: Dr. Hein Zopes (v.l.), Maja Kerst, Anja Buthe, Mechtild Theilmeier-Wahner, die Schulpflegschaftsvorsitzende Susanne Dittert, Elternvertreterin Astrid Ammenwerth und Matthias Hagemann.

    Das Kardinal-von-Galen-Gymnasium feierte seine Entlassfeier in der Stadthalle Hiltrup.