Ablöse



Alles zum Schlagwort "Ablöse"


  • 2. Liga

    Mo., 21.09.2020

    Hofmann kritisiert KSC: Ablöse sollte realistisch sein

    Philipp Hofmann will wechseln, ist für den Karlsruher SC aber immens wichtig.

    Karlsruhe (dpa) - Stürmer Philipp Hofmann vom Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC hat nach seinem wahrscheinlich geplatzten Wechsel zum 1. FC Union Berlin Kritik an seinem derzeitigen Arbeitgeber geübt.

  • Fußball

    Mo., 03.08.2020

    Medien: Man United will Ablöse für Sancho in Raten zahlen

    Dortmunds Jadon Sancho.

    Dortmund (dpa) - Der mögliche Transfer von Jadon Sancho zu Manchester United bleibt für den Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund ein Dauerthema. Wie englische Medien und die «Bild» berichten, will der Renommierclub aus der Premier League die vom BVB geforderte Ablöse in Höhe von 120 Millionen Euro für den 20 Jahre alten englischen Nationalspieler in Raten bezahlen. Demnach sollen zunächst 70 Millionen Euro direkt und die weiteren 50 Millionen Euro in zwei weiteren Teilen fließen.

  • Ablöse für RB Leipzig

    Do., 18.06.2020

    Perfekt: Timo Werner wechselt zum FC Chelsea

    Der Wechsel von Timo Werner in die Premier League zum FC Chelsea soll perfekt sein.

    Timo Werner wechselt zum FC Chelsea und RB Leipzig zittert um die Qualifikation für die Champions League. Vor dem letzten Heimspiel der Saison gegen Dortmund steht RB gehörig unter Druck.

  • Borussia Dortmund

    Do., 04.06.2020

    Philipp über 20 Millionen Ablöse: «Das ist mir unangenehm»

    Spielt inzwischen für Dynamo Moskau: Maximilian Philipp.

    München (dpa) - Fußballprofi Maximilian Philipp denkt nicht gerne an die hohe Ablösesumme, die Borussia Dortmund vor zwei Jahren für seinen Wechsel vom SC Freiburg bezahlt hat.

  • Corona-Krise als Chance

    So., 03.05.2020

    Heynckes über Ablösen: «Teilweise war das unmoralisch»

    Sieht in der Corona-Krise auch eine Chance für den Fußball: Ex-Coach Jupp Heynckes.

    Berlin (dpa) - Für den früheren Fußball-Erfolgstrainer Jupp Heynckes hat die Coronavirus-Pandemie Fehlentwicklungen in der Gesellschaft und im Fußball sichtbar gemacht.

  • Transfermarkt

    Sa., 18.04.2020

    RB Leipzig dementiert Bericht um Wechsel von Bremer Rashica

    Will den nächsten Schritt in seiner Karriere machen und Werder Bremen verlassen: Milot Rashica.

    Leipzig (dpa) - Sportdirektor Markus Krösche vom Fußball-Bundesligisten RB Leipzig hat dementiert, dass der Club eine angeblich festgeschriebene Ablöse von 38 Millionen Euro für einen Wechsel von Stürmer Milot Rashica von Werder Bremen zahlen würde.

  • Corona-Krise

    Mo., 16.03.2020

    Gehälter, Ablösen, Berater: Martin Kind fordert Umdenken

    Martin Kind ist der Mehrheitsgesellschafter des Zweitligisten Hannover 96.

    Hannover (dpa) - Der Mehrheitsgesellschafter Martin Kind von Hannover 96 hat nach der vorläufigen Stilllegung des Profifußballs ein Umdenken in dieser Branche gefordert.

  • Ablöse von über 100 Millionen?

    So., 15.03.2020

    Bayer-Coach Bosz rechnet mit Abgang von Havertz

    Fürchtet um den Abgang von Youngster Kai Havertz: Bayer-Coach Peter Bosz.

    Leverkusen (dpa) - Nationalspieler Kai Havertz wird Bayer Leverkusen nach Einschätzung von Trainer Peter Bosz zum Saisonende verlassen.

  • Juventus Turin

    Fr., 03.01.2020

    35 Millionen Ablöse: Juve verpflichtet Kulusevski

    Dejan Kulusevski kommt zum Medizincheck bei Juventus Turin.

    Turin (dpa) - Der italienische Fußball-Rekordmeister Juventus Turin hat Nachwuchstalent Dejan Kulusevski verpflichtet. Der 19-Jährige unterschrieb nach tags zuvor bestandenen Medizincheck einen Vertrag bis 30. Juni 2024.

  • Neue Satzung zur Ablöse von Stellplätzen in Westerkappeln

    Mi., 04.12.2019

    Ein „Schnellschuss“ der Verwaltung

    Das Thema „Parkplätze im Ortskern“ sorgt in den Westerkappelner Ratsgremien regelmäßig für Diskussionsstoff. Am Dienstag ging es um eine Anpassung der Satzung für Stellplätze.

    Das ging flott: Anfang November hatte die SPD-Fraktion eine Anpassung der Satzung über die Ablösung von Parkplätzen in der Gemeinde beantragt. Nach nicht einmal vier Wochen hat die Verwaltung am Dienstag dem Haupt-, Finanz- und Wirtschaftsausschuss eine beschlussreife Vorlage auf den Tisch gelegt. Doch der „Schnellschuss“, wie Dietmar Strecke (CDU) das Ergebnis bezeichnete, ist erst einmal vertagt worden.