Ablehnung



Alles zum Schlagwort "Ablehnung"


  • Bayern-Profi

    Di., 20.08.2019

    Kimmich durch frühere Ablehnung in Stuttgart motiviert

    Musste sich durchbeißen: Bayern-Profi Joshua Kimmich.

    Berlin (dpa) – Bayern-Akteur Joshua Kimmich macht die beim VfB Stuttgart zu Beginn seiner Profi-Karriere ablehnende Haltung ihm gegenüber für seinen heutigen Ehrgeiz verantwortlich.

  • Handel

    Mi., 24.07.2019

    Metro empfiehlt Aktionären Ablehnung des Übernahmeangebots

    Ein Verkehrsschild steht vor einem Metro-Markt.

    Düsseldorf (dpa) - Der Handelskonzern Metro lehnt die Übernahmeofferte des tschechischen Milliardärs Daniel Kretinsky ab. Allerdings ließen sich Vorstand und Aufsichtsrat in der am Mittwoch veröffentlichten Stellungnahme ein Hintertürchen offen. Der von Kretinskys Holding EPGC gebotene Preis sei nicht angemessen, teilte der Konzern in Düsseldorf mit. Zudem sorge sich Metro, dass die eigene operative Flexibilität und die strategische Handlungsfähigkeit durch eine Übernahme eingeschränkt werden könnte, da das Angebot zu einem guten Teil fremd finanziert sei.

  • EU

    Di., 16.07.2019

    SPD-Ablehnung von der Leyens hat Nachspiel in der Koalition

    Berlin (dpa) – Die Ablehnung der EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen durch die SPD wird ein Nachspiel in der Koalition haben. CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer kündigte in den ARD-«Tagesthemen» an, dass sie mit den Sozialdemokraten darüber sprechen wolle. Diese müssten jetzt den Bürgerinnen und Bürgern in Deutschland erklären, warum sie an diesem Tag für jemanden aus der eigenen Regierung, aus der großen Koalition nicht die Hand heben konnten. Im Europaparlament hatten alle 16 deutschen SPD-Abgeordneten laut eigener Aussage gegen die CDU-Politikerin gestimmt.

  • Kritik an Nominierung

    Mo., 15.07.2019

    Winkler: SPD in Sackgasse wegen Ablehnung von der Leyens

    Der Historiker Heinrich-August Winkler appelliert an die SPD, ihren Widerstand gegen die Wahl von der Leyens aufzugeben.

    Kurz vor von der Leyens Entscheidungstag reißt die Kritik an den Sozialdemokraten und ihrer ablehnenden Haltung zu der CDU-Politikerin nicht ab: Die Sozialdemokraten hätten sich in eine Sackgasse manövriert.

  • Nach Ablehnung der Beschwerde

    Fr., 10.05.2019

    Sami A.: Anwältin will erneut vor Verfassungsgericht ziehen

    Weil wesentliche Unterlagen nicht vorgelegt wurden, hat das Bundesverfassungsgericht eine Beschwerde des mutmaßlichen Islamisten Sami A. abgelehnt.

    Karlsruhe (dpa) - Nachdem das Bundesverfassungsgericht eine Beschwerde des mutmaßlichen Islamisten Sami A. nicht zur Entscheidung angenommen hat, schließt seine Anwältin einen erneuten Gang nach Karlsruhe nicht aus.

  • Umstrittene Ostseepipeline

    Mi., 24.04.2019

    EVP-Kandidat Weber irritiert mit Ablehnung von Nord Stream 2

    EVP-Spitzenkandidat Manfred Weber Ende März während einer Pressekonferenz in Berlin.

    Wahlkampfauftakt mit einem Paukenschlag: Zu Beginn seiner Kampagne bezieht der deutsche EVP-Spitzenkandidat Manfred Weber bei einem heiklen Thema Stellung - und kommt damit Kanzlerin Angela Merkel in die Quere.

  • Ablehnung

    Mo., 04.03.2019

    Zu groß für das Dorf

    Die öffentlichen Parkflächen müssten aufgegeben werden, würde der Planer sein Vorhaben realisieren. Die Holthausener Marienkirche steht unter Denkmalschutz.

    „Wir schlagen Ihnen vor, den Bauantrag für das Grundstück „Borghof 13“ abzulehnen“, lautete die eindeutige Empfehlung von Bauamtsleiter Stefan Wesker an den Ausschuss für Bauen und Planen. Die Pläne des Investors für die Fläche im Ortskern von Holthausen stießen während der jüngsten Sitzung auf heftige Kritik.

  • Davis Cup

    Fr., 01.02.2019

    Zverev zur Ablehnung der Reform: Keiner wird mich umstimmen

    Davis Cup: Zverev zur Ablehnung der Reform: Keiner wird mich umstimmen

    Frankfurt/Main (dpa) - Weltklasse-Tennisspieler Alexander Zverev will sich von seiner ablehnenden Haltung gegenüber dem neuen Davis-Cup-Modus in keinem Fall abbringen lassen.

  • Börsen

    Mi., 16.01.2019

    Märkte reagieren ruhig auf Ablehnung des Brexit-Deals

    Frankfurt/Main (dpa) - Die harsche Ablehnung des Austrittsabkommens mit der EU durch das britische Parlament hat die Finanzmärkte erst einmal kalt gelassen. «Die Märkte bleiben ruhig. Es hat den Anschein, als seien Händler und Investoren gut vorbereitet gewesen», sagte Chefstratege Michael McCarthy vom Broker CMC Markets. Größere Schwankungen gab es vor und nach der Abstimmung beim britischen Pfund. Mittlerweile hat sich die Lage aber auch hier beruhigt.

  • Widerstand gegen Kind

    Do., 06.12.2018

    96-Fanbeirat kritisiert Ablehnung der Mitgliederversammlung

    Bei den 96-Fans nicht sonderlich beliebt: Vereinsboss Martin Kind.

    Hannover (dpa) - Die Entscheidung von Hannover 96, eine beantragte außerordentliche Mitgliederversammlung trotz ausreichender Unterschriften zu verweigern, stößt weiterhin auf Kritik.